[Wunschthread TECHNIK] Ich würde mir von der TECHNIK wünschen...

Benutzeravatar
Eseos
Beiträge: 11
Registriert: 13 Nov 2022, 20:54
Has thanked: 2 times
Been thanked: 13 times

Re: [Wunschthread TECHNIK] Ich würde mir von der TECHNIK wünschen...

Beitrag von Eseos »

Räucherwerk mit entweder so einer Mini Lagerfeuer Animation, gern in paar Farben- grün, rot, schwarz, gold, weiß.... mit Räucherwerk verbrennt und duftet angenehm Autoemote aller paar Minuten (Brenndauer 5 Minuten sollte reichen) - hat einen hohen RP Nutzen für Rituale etc

Ritualkerzen in diversen Farben

Heilkräuter fürs RP

Seife fürs RP

Parfum fürs RP

Weihwasser für klerikale Chars

Mond/ Sonnenwasser für Magierchars


 
In Gottes Händen sind wir wie ein Feld aus goldenen Ähren. Nur gemeinsam können wir uns stützen, um im Licht des Herrn zu wachsen, und im Hagel und Sturm der Finsternis zu widerstehen!
Benutzeravatar
Dirion
Beiträge: 62
Registriert: 16 Mär 2021, 07:37
Has thanked: 8 times
Been thanked: 15 times

Re: [Wunschthread TECHNIK] Ich würde mir von der TECHNIK wünschen...

Beitrag von Dirion »

Habe mir schon einige Monate mal Gedanken gemacht und würde mir wünschen, so die Tarnfähigkeiten der verschiedenen Rassen auf einen Nenner bebracht werden könnten.
Zum einen würde es dem Balancing zugute kommen und zum anderen wüßte ich nicht, weswegen die Tarnfähigkeit der Werwölfe von Bäumen abhängig sein sollte. Außer das mein Lupus da ab und an sein Bein hebt, oder man sich Holz für sein Handwerk beschaft, hat mein Char sehr wenig mit Bäumen zu tun. Ich spiele einen Werwolf und keinen Wald-(elfen) Werwolf. thx
Was wäre eine Welt ohne Ritter
Benutzeravatar
Thril | Xrrsh
Beiträge: 182
Registriert: 02 Apr 2020, 13:14
Has thanked: 40 times
Been thanked: 64 times

Re: [Wunschthread TECHNIK] Ich würde mir von der TECHNIK wünschen...

Beitrag von Thril | Xrrsh »

Ich hüpfe mal auf Dirions Vorschlag in anderer Herangehensweise:

Ich würd mir wünschen dass man sich ernsthaft mal überlegt welche Rasse denn tatsächlich wo, wie und warum eine Rassentarnung haben sollte. Ebenso wer alles Name2 haben sollte.

Mir persönlich ist das nämlich alles sehr arg zuviel Schnickschnack bei diversen Rassen den sie überhaupt nicht brauchen (oder der vllt auch nur im Rüstungswettbewerb der Zeiten einfach dazugekommen is - was mega dumm ist)

Ernsthafte überlegungen, gerne in eine minimalistischere Denkweise, welche Rassen wirklich welches dieser Tarnungs/Verkleidungsfeatures benötigen.

Und vor allem eine klare Regelung in welcher Umgebung welche Rasse eine Tarnung verwenden kann/darf und wo nicht.
 
Benutzeravatar
Dirion
Beiträge: 62
Registriert: 16 Mär 2021, 07:37
Has thanked: 8 times
Been thanked: 15 times

Re: [Wunschthread TECHNIK] Ich würde mir von der TECHNIK wünschen...

Beitrag von Dirion »

Ich wünsche mir einen NPC, wo die Bergleute ihre Schubkarren abegeben können. Einerseits sind die ja nett gedacht, aber immer mehr und mehr stehen einfach blockierend herum und nerven nur. Dann sollte man lieber Truhen aus den Lagern entfernen, die länger nicht genutzt werden, um Platz für aktive Bergleute zu machen, anstatt die Map mit noch mehr Krams zuzustellen.
...oder man baut nen Timer in die Schubkarren ein, wo dann ab Zeitpunkt X jeder die schubkarren einfach ausnehmen und zerlegen kann. THX *für weniger Müll auf DNW*

Edit: Und weil es ja eigentlich immer so ein wichtiges Ziel vom Staff war, dass es auch einen Geld-/ Goldabfluß in DNW gibt,... die UID-Truhe kostet neben den Herstellungs-/ Kaufkosten noch über das Hausmenue ein paar mehr Goldstücke, als diese Schubkarren im Einkauf. 
Was wäre eine Welt ohne Ritter
Benutzeravatar
Livius Quintus
Beiträge: 333
Registriert: 29 Apr 2019, 12:41
Has thanked: 63 times
Been thanked: 28 times

Re: [Wunschthread TECHNIK] Ich würde mir von der TECHNIK wünschen...

Beitrag von Livius Quintus »

...wenn die ganzen Monster mit ihren Sonderleder wie die Wachposten eine Nachricht im Discord rausgeben würden (toggle), wenn sie getötet werden, damit da mehr Transparenz herrscht und nicht eine Person diese durchgehend am Stück farmen kann, weil sie die Respawnzeiten kennt. Zumindest so lange kein System existiert, dass jemandem ermöglicht, solche Wesen zu "rufen" und sich das so über Zeit und Ressourcenaufwand zu beschaffen. Selbiges gilt für Tor und seine Angebote. Keine Nachricht, wenn sie spawnen, um Konflikte zu vermeiden (dafür gibt es auf NW schon genug Optionen/Gründe...) sondern wenn sie sterben/ausgekauft werden.
You either die a hero, or you live long enough to see yourself become the villain
Burdelan
Beiträge: 229
Registriert: 21 Feb 2021, 22:53
Has thanked: 17 times
Been thanked: 21 times

Re: [Wunschthread TECHNIK] Ich würde mir von der TECHNIK wünschen...

Beitrag von Burdelan »

Gegenvorschlag/Vorschlagserweiterung da mit diesen Meldungen am Ende auch alles wieder errechnet werden kann:
Tor-Kram teurer machen, so das man sich wirklich überlegt will man das haben oder nicht ggf, mit Preissenkung aller x Stunden, nicht das jemand zum Beispiel ne Rune für 100.000 Platin kaufen muss damit es weiter geht.
Spawnzeit: Mindestpause +12h Randomfaktor. Damit zieht es sich auseinander und es kommt mehr Glück mit hinein.
Ggf. die Verfügbarkeit erhöhen indem die Beute doppelt so viel Leder abwirft, dann könnte der Jagddruck auch abnehmen. Da bin ich mir aber nicht soooo sicher.
 
Benutzeravatar
Livius Quintus
Beiträge: 333
Registriert: 29 Apr 2019, 12:41
Has thanked: 63 times
Been thanked: 28 times

Re: [Wunschthread TECHNIK] Ich würde mir von der TECHNIK wünschen...

Beitrag von Livius Quintus »

Burdelan hat geschrieben: 22 Jan 2023, 18:30 Gegenvorschlag/Vorschlagserweiterung da mit diesen Meldungen am Ende auch alles wieder errechnet werden kann:
Tor-Kram teurer machen, so das man sich wirklich überlegt will man das haben oder nicht ggf, mit Preissenkung aller x Stunden, nicht das jemand zum Beispiel ne Rune für 100.000 Platin kaufen muss damit es weiter geht.
Spawnzeit: Mindestpause +12h Randomfaktor. Damit zieht es sich auseinander und es kommt mehr Glück mit hinein.
Ggf. die Verfügbarkeit erhöhen indem die Beute doppelt so viel Leder abwirft, dann könnte der Jagddruck auch abnehmen. Da bin ich mir aber nicht soooo sicher.
 

Die Preise teurer zu machen endet nur wieder darin, dass die Reichen davon profitieren, weil sie Items ohne die Senkung der Preise aufkaufen können. Das braucht wirklich niemand, die haben auch so schon genug. Dass da ein random Timer rein soll, der auch wirklich funktioniert (da kann man mir noch so oft sagen, dass es random ist - spawnen tun sie immer ungefähr im gleichen Intervall) und dafür sorgt, dass man das nicht mehr errechnen kann, hab ich nicht extra erwähnt, weil es für mich einfach von Natur aus dazugehört :D Aber ja, ein berechnen des nächsten Spawns sollte nicht möglich sein.
You either die a hero, or you live long enough to see yourself become the villain
Benutzeravatar
GM Schorty
Beiträge: 733
Registriert: 28 Apr 2019, 23:24
Wohnort: Hannover
Has thanked: 10 times
Been thanked: 31 times

Re: [Wunschthread TECHNIK] Ich würde mir von der TECHNIK wünschen...

Beitrag von GM Schorty »

Livius Quintus hat geschrieben: 22 Jan 2023, 23:50
Burdelan hat geschrieben: 22 Jan 2023, 18:30 [...]
Die Preise teurer zu machen endet nur wieder darin, dass die Reichen davon profitieren, weil sie Items ohne die Senkung der Preise aufkaufen können. Das braucht wirklich niemand, die haben auch so schon genug. Dass da ein random Timer rein soll, der auch wirklich funktioniert (da kann man mir noch so oft sagen, dass es random ist - spawnen tun sie immer ungefähr im gleichen Intervall) und dafür sorgt, dass man das nicht mehr errechnen kann, hab ich nicht extra erwähnt, weil es für mich einfach von Natur aus dazugehört :D Aber ja, ein berechnen des nächsten Spawns sollte nicht möglich sein.
Tors Angebot "respawnt" nach Kauf des letzten Angebots nach 1 bis 5 Tagen. Allerdings halt nach 0 Uhr direkt. Das ist ungünstig, weil dann die Leute, die um 0 Uhr herum noch die Möglichkeit haben zu spielen, einen Vorteil haben. Das passe ich mal an.
Tor wechselt sein Angebot übrigens auch ohne dass jemand sein letztes kauft.
 
Angels kleiner Scriptgoblin
Benutzeravatar
Davind
Beiträge: 489
Registriert: 02 Aug 2020, 14:17
Has thanked: 141 times
Been thanked: 103 times

Re: [Wunschthread TECHNIK] Ich würde mir von der TECHNIK wünschen...

Beitrag von Davind »

Burdelan hat geschrieben: 22 Jan 2023, 18:30 Gegenvorschlag/Vorschlagserweiterung da mit diesen Meldungen am Ende auch alles wieder errechnet werden kann:
Tor-Kram teurer machen, so das man sich wirklich überlegt will man das haben oder nicht ggf, mit Preissenkung aller x Stunden, nicht das jemand zum Beispiel ne Rune für 100.000 Platin kaufen muss damit es weiter geht.
Spawnzeit: Mindestpause +12h Randomfaktor. Damit zieht es sich auseinander und es kommt mehr Glück mit hinein.
Ggf. die Verfügbarkeit erhöhen indem die Beute doppelt so viel Leder abwirft, dann könnte der Jagddruck auch abnehmen. Da bin ich mir aber nicht soooo sicher.


Also doppelt Beute würd ich nicht machen, das nimmt den Jagddruck sicher nicht weg, dann kriegen die Horter nur noch mehr leder was sie horten können. Ich denke es wird eh nie eine faire Lösung geben, das alle die Chance haben an die Sonderleder zu kommen. Vielleicht kann man viel eher mit einer sehr geringen Wahrscheinlichkeint so ein Sonderlederstreifen random mal bei anderen Monstern/DungenNpcs droppen lassen. So kommt dann vielleicht doch der eine oder andere Streifen mal in Umlauf.
 
Drum hört ihr Leute, Handwerker bedroht man nicht,
denn sonst verkauft er euch seine Waren nicht.
Benutzeravatar
Thorin / Vidar
Beiträge: 13
Registriert: 12 Jan 2020, 12:51
Wohnort: Rheinland-Pfalz
Has thanked: 2 times
Been thanked: 1 time

Re: [Wunschthread TECHNIK] Ich würde mir von der TECHNIK wünschen...

Beitrag von Thorin / Vidar »

Ich finde die Idee interessant, durch eine Art „Köder“ die Sonderleder-Monster anzulocken. Dazu hat man dann eine Erfolgswahrscheinlichkeit von X Prozent, dass dieses Monster tatsächlich erscheint. Gekoppelt mit einem Skill wie z.B. Tierzähmen kann man seine Wahrscheinlichkeit erhöhen. Dazu sollte der Köder schon anspruchsvoll in der Herstellung sein (benötigte Items/Skill für jeder Sonderleder-Art anders). Die Köder an sich könnte man in verschiedenen Qualitätsstufen herstellen. Von sehr wenig erfolgsversprechend mit einfachen Zutaten, bis gute Erfolgsaussichten mit wertvolleren Zutaten wie Kristalle bspw.

War das Auslegen des Köders dann erfolgreich, kann man frühestens 24/48 Stunden danach wieder per Köder suchen. Der Counter für einen Fehlversuch kann ja dann alle 12/24 Stunden reseten.
Antworten