Alte Gildenfarben

Antworten
Benutzeravatar
Davind
Beiträge: 435
Registriert: 02 Aug 2020, 14:17
Has thanked: 97 times
Been thanked: 86 times

Alte Gildenfarben

Beitrag von Davind »

Hallo,
wir haben jetzt seit zwei Wochen unsere Gildenfarben, ich hatte mich extra bei GM Silvanus erkundigt ob die beiden Farbtöne die wir gern hätten, auch frei sind. Dies wurde Seitens Silvanus bejaht und wir haben und die zwei Farben dann als Gildenfarbe setzen lassen.

Nun ist gestern bei der Pferdeschau ein Mitglied der Yea, mit genau unserer Gildenfarbe aufgetaucht und hat darauf hingewiesen im RP, das diese Farbe den Schwingen der Verdammnis mal gehört habe. Ja nun könnte man sagen, das ist ein toller RP Hintergrund, aber dann hätte ich es gut gefunden, wenn man uns vorher darauf aufmerksam gemacht hätte.

Deshalb nun mein Vorschlag und meine Bitte, sollte eine Gilde nicht mehr bestehen, könnte man das vielleicht so skripten, dass dann Altspieler diese Sachen mit der Farbe dann nicht mehr tragen können, wenn die Gildenfarbe in der Zwischenzeit neu Zugewiesen wurde. Ich kenne das von anderen Shards, dass man dann die Nachricht bekommt "Du gehörst dieser Gilde nicht an und kannst diese Farben nicht tragen".

Hätten wir gewusst, das genau dieser Grünton, einmal einer anderen Gilde gehört hat, hätten wir sie uns sicher nicht ausgesucht.

Es handelt sich um diese Farbe:

Gildengrün.JPG
Gildengrün.JPG (12.79 KiB) 910 mal betrachtet
Benutzeravatar
Davion Sviftflame
Beiträge: 284
Registriert: 09 Jan 2020, 00:43
Has thanked: 12 times
Been thanked: 31 times

Re: Alte Gildenfarben

Beitrag von Davion Sviftflame »

Hier war es bspw. einzusehen: https://www.dieneuewelt.de/wiki/index.php/Sonderfarben

*EDIT
Silvanus baut das gerade schon alles um. Hier der Stand vor seiner Anpassung: https://www.dieneuewelt.de/wiki/index.p ... oldid=9389

ich rate euch eine andere Farbe zu nehmen, die SdV Farbe ist relativ weit verbreitet bei alten Chars. Der SdV Gildenstein existiert wohl sogar noch.

Ihr könnt euch auch eine eigene komplett neue Farbe "Mischen", dafür gibt es das DNW Farb Tool.

Da hier von einem GM eine Fehlinformation kam, denke ich, dass ein Wechsel durchaus nochmal denkbar ist.
Benutzeravatar
Veldys vom Askjell
Beiträge: 52
Registriert: 16 Mai 2019, 16:22
Has thanked: 3 times
Been thanked: 13 times

Re: Alte Gildenfarben

Beitrag von Veldys vom Askjell »

Komplett zuverlässig ist das Wiki wohl (noch) nicht, aber ich bin mir sicher das ändert ist.

Die B, wie auch ASK stehen z.b. gar nicht drin.

Alternativ gibt es aber eigentlich die Farbwiese im GM Bereich wo eigentlich alle belegten/reservierten Farben ein Farblama auf sich stehen haben sollten. Wenn es denn gepflegt wurde.

Ein Script welches es unmöglich macht die Farbe zu tragen halte ich für nicht besonders gut. Es gibt tatsächlich Kleidungsstücke in Gildenfarben die absichtlich verschenkt werden um z.b. ein Ehrenmitglied zu kennzeichnen oder als Zeichen der Freundschaft.
Benutzeravatar
Sofi
Beiträge: 82
Registriert: 04 Feb 2021, 22:42
Wohnort: Wien
Has thanked: 7 times
Been thanked: 21 times

Re: Alte Gildenfarben

Beitrag von Sofi »

Veldys vom Askjell hat geschrieben: 14 Jul 2022, 12:03 Die B, wie auch ASK stehen z.b. gar nicht drin.

Das wird auch nicht fix immer mal von jemandem geupdated. Da müsst ihr euch als Gilde selbst drum kümmern, dass ihr da drin landet. Da gab es am 18/06/2022 auch gerade erst einen neuen Aufruf von Sszynzsush\Layer 85 das Gilden ohne Wikiseite sich bitte mit Text bei ihm melden sollen.

https://discord.com/channels/5630760656 ... 9392517160
Benutzeravatar
Davind
Beiträge: 435
Registriert: 02 Aug 2020, 14:17
Has thanked: 97 times
Been thanked: 86 times

Re: Alte Gildenfarben

Beitrag von Davind »

Danke an Slivanus, wir haben nun ein neues Grün und die Altspieler der SvD können ihre Erinnerungsstücke behalten.
Benutzeravatar
Apina Perii
Beiträge: 25
Registriert: 20 Aug 2021, 14:08
Has thanked: 8 times
Been thanked: 8 times

Re: Alte Gildenfarben

Beitrag von Apina Perii »

Wir Söldner haben die alte Gildenfarbe der SoL.

Wir nehmen niemandem Erinnerungsstücke weg und wollen auch nicht, dass das mit Hilfe eines Scripts passiert.

Tragt sie gern, besucht uns in Winterberg. Streiter der Sentinels of Light und all ihre Verbündeten sind jederzeit willkommen, solange sie nicht unsere Runen looten.


8-)


Schön, dass für euch eine Lösung gefunden wurde. Trotzdem möchte ich dich bitten, Davind, bei solchen Anfragen ein wenig über den eigenen Horizont auch an die anderen Spieler zu denken - vor allem die, denen diese Stücke wichtig sind. Nein, ich gehöre nicht dazu.
Benutzeravatar
Silvanus
Beiträge: 223
Registriert: 21 Okt 2021, 21:36
Been thanked: 10 times

Re: Alte Gildenfarben

Beitrag von Silvanus »

Veldys vom Askjell hat geschrieben: 14 Jul 2022, 12:03 Komplett zuverlässig ist das Wiki wohl (noch) nicht, aber ich bin mir sicher das ändert ist.

Die B, wie auch ASK stehen z.b. gar nicht drin.

Alternativ gibt es aber eigentlich die Farbwiese im GM Bereich wo eigentlich alle belegten/reservierten Farben ein Farblama auf sich stehen haben sollten. Wenn es denn gepflegt wurde.

Ein Script welches es unmöglich macht die Farbe zu tragen halte ich für nicht besonders gut. Es gibt tatsächlich Kleidungsstücke in Gildenfarben die absichtlich verschenkt werden um z.b. ein Ehrenmitglied zu kennzeichnen oder als Zeichen der Freundschaft.

Danke für den Hinweis und wie Sofi richtig schrieb: Es liegt an den Gilden, uns ihre Texte zu schicken, Ssz.... (Sushi) schrieb letztens eine Anfrage im Discord bzgl. der Gildenseiten, damit wir sie einpflegen können.

Eure Seiten habe ich heute zwischendurch schnell bearbeiten können, da Fortuna auch gerade ein wenig Zeit hatte mir bei den Grafiken fürs Wiki unterstützend zur Seite zu stehen.
Benutzeravatar
Davind
Beiträge: 435
Registriert: 02 Aug 2020, 14:17
Has thanked: 97 times
Been thanked: 86 times

Re: Alte Gildenfarben

Beitrag von Davind »

Apina Perii hat geschrieben: 14 Jul 2022, 22:07 Wir Söldner haben die alte Gildenfarbe der SoL.

Wir nehmen niemandem Erinnerungsstücke weg und wollen auch nicht, dass das mit Hilfe eines Scripts passiert.

Tragt sie gern, besucht uns in Winterberg. Streiter der Sentinels of Light und all ihre Verbündeten sind jederzeit willkommen, solange sie nicht unsere Runen looten.


8-)


Schön, dass für euch eine Lösung gefunden wurde. Trotzdem möchte ich dich bitten, Davind, bei solchen Anfragen ein wenig über den eigenen Horizont auch an die anderen Spieler zu denken - vor allem die, denen diese Stücke wichtig sind. Nein, ich gehöre nicht dazu.

Entschuldige bitte, aber ich habe mit keinem Wort geschrieben, dass bestehende Kleidung in Farben einer alten Gildenfarbe, die schon wieder freigegeben wurde, zu löschen. Ich hatte sogar einen  Vorschlag gemacht, dass diese Sachen dann einfach nur nicht mehr Tragbar sind. 

Und ich möchte dich bitten, Apina, mir hier nicht einen beschränkten Horizont oder an ein nicht Denken an andere Spieler zu unterstellen, schließlich kann ich weder alle Meinungen oder Gedanken aller Spieler kennen.  Es wurde eine Lösung gefunden, die ich auch zwei Stunden vor deiner Bitte gepostet habe.
 
Antworten