FAQ Rasse Dunkelelfen

Alles rund um das Thema Rassen auf DNW

Moderator: Staff

Antworten
Benutzeravatar
Falynidil
Beiträge: 1819
Registriert: 19 Apr 2019, 13:16
Wohnort: Soltau

FAQ Rasse Dunkelelfen

Beitrag von Falynidil »

Dieser Thread sollte dafür dienen, Rasseninteressenten einige grundlegende Fragen zu beantworten, damit ihnen der Einstieg in die Rasse leichter fällt. Die Liste wird sukzessive ergänzt und erweitert. Wundert euch bitte nicht, falls gestellte Fragen aus diesem Thread gelöscht werden. Nachdem eine Frage beantwortet wurde, wird sie zusammen mit der Antwort gepostet. Dies dient der Übersicht.

Sollte eine Antwort unverständlich sein, bitte ich euch mir dies im Discord mitzuteilen. Discord-tag: Faly / Nathan / Cyrus - Henryk#892

Inhaltsverzeichnis
1. Drowsprache
1.1 Ämter und Klassen
2. Ankommen in der Neuen Welt - und dann?
3. Welche Stellung nehmen Barden in der Hierarchie der Drow ein?
4. Welchen Plot muss ich wählen um eine Priesterin zu spielen?

 
Zuletzt geändert von Falynidil am 14 Jun 2019, 18:06, insgesamt 3-mal geändert.
Never trust a smiling Falynidil, you're gonna end up. | When Nathan goes down on his knees, the battle is not over. It has just begun.
Benutzeravatar
Falynidil
Beiträge: 1819
Registriert: 19 Apr 2019, 13:16
Wohnort: Soltau

Re: FAQ Rasse Dunkelelfen

Beitrag von Falynidil »

1. Drowsprache

Nachfolgend die wichtigsten Floskeln / Vokabeln für das authentische Spielen eines Drow. Das Beherrschen der Ausdrücke ist keine Pflicht, erleichtert aber das Verständnis während des Roleplays. Sollten ihr etwas einmal nicht verstehen, fragt ihr euren Gegenüber einfach per Party, denn da wird euch geholfen (Drow-POs sind nett! =) ).
  • Vendui – Grüße
  • Aluvé – Auf Bald
  • Xas – Ja
  • Nau – Nein
  • Lloth tlu malla – Lloth sei grepriesen
  • Lloth kyorl dos – Lloth segne dich
  • Bel’la Dos – Danke (Apostroph ist Optional)
  • Rivvil – Mensch
  • Darthiir – Oberflächenelf (Schimpfwort)
  • Cretok - Ork
  • Hargluk - Zwerg
  • Qu'ellar - Haus / Drowhaus
Wichtiger Hinweis: Über die IG-Eingabe ".de Da vorne ist ein Fluss" spricht euer CHar die Enginevariante der Drow-Rassensprache. Bei den Drow gibt es die Besonderheit, dass eine zweite Rassensprache zur Verfügung steht, die technisch genauso eingesetzt wird. ".deh da vorne ist ein Feind". Dies ist eine spezielle Dunkelelfenzeichensprache, die das lautlose Kommunizieren zwischen Drow, insbesondere bei militärischen Operationen, erlaubt.

1.1 Ämter und Klassen
Innerhalb eines Hauses herrschen strenge hierarchische Regelungen, die im Rassenguide nachgelesen werden können. Folgende Bezeichnungen der Drowsprache können euch IG begegnen. 

Ilharess - Mutter Oberin / Hausmatrone
Qu’el’saruk - Waffenmeister eines Hauses
Qu’el’faeruk - Oberster Hausmagier eines Hauses
Qu’el’velguk - Meisterattentäter eines Hauses
Yathallar - Hohepriesterin eines Hauses (ab Rang Magier)
Yathin - Priesterin eines Hauses (Rang Lehrling)
Faern - Magier eines Hauses 
Sargtlin - Krieger / Soldat eines Hauses
Wanre Faern / Wanre Yathin - Magiekundiger / Priesterinnenzofe 

Weblinks: 
https://www.yumpu.com/de/document/read/ ... -von-tamar
Zuletzt geändert von Falynidil am 14 Jun 2019, 18:13, insgesamt 3-mal geändert.
Never trust a smiling Falynidil, you're gonna end up. | When Nathan goes down on his knees, the battle is not over. It has just begun.
Benutzeravatar
Falynidil
Beiträge: 1819
Registriert: 19 Apr 2019, 13:16
Wohnort: Soltau

Re: FAQ Rasse Dunkelelfen

Beitrag von Falynidil »

2. Ankommen in der Neuen Welt - und dann?

Antwort:
Wenn du ankommst steht es dir frei zu tun was du willst. Dein Bestreben sollte es aber sein im Haus aufgenommen zu werden und idR werden das auch alle sofort, damit sofort Anschluss da ist. Du spielst dich also an ein Haus heran. Deine Hierarchische Stellung richtet sich nach deiner Klasse und deinem Geschlecht IG. Die Drow sind eine matriarchalische Gesellschaft, in der Frauen das starke Geschlecht sind und das Sagen haben. Spielst du also einen weiblichen Char, bist du automatisch höher gestellt als die meisten Männer (Krieger). Und dann muss man halt schauen: Priesterin wäre bspw. nochmal ein Schub in der Hierarchie. Als normale Krieger_in wärst du irgendwo zwischen Magiern und Kriegern hierarchisch einzuordnen.

Achtung: Zu Anfang eines Drowlebens werden die meisten neuen Charaktäre den Status "Hauslos" haben. Hauslose Dunkelelfen gelten als Dreck und haben vor Angehörigen der Häuser Respektsbekundungen zu machen. Da ist dann auch nahezu egal, ob Frau und/oder Priesterin. Hauslose Drow stehen offenkundig nicht in der Gunst Lloths und werden auch so behandelt. Ein Grund mehr sich einem Haus anzuschließen.
 
Zuletzt geändert von Falynidil am 09 Jun 2019, 17:15, insgesamt 1-mal geändert.
Never trust a smiling Falynidil, you're gonna end up. | When Nathan goes down on his knees, the battle is not over. It has just begun.
Benutzeravatar
Falynidil
Beiträge: 1819
Registriert: 19 Apr 2019, 13:16
Wohnort: Soltau

Re: FAQ Rasse Dunkelelfen

Beitrag von Falynidil »

3. Welche Stellung nehmen Barden in der Hierarchie der Drow ein?

Antwort:

Das Bardentum hat keinen besonderen Einfluss auf deine hierarchische Stellung. Im Gegenteil: sagst du IG "hey ich bin Barde was geht ab 8-) ?", Schaut man dich eher schief an und wird denken: "Er/sie kann also Musik spielen.. das wird uns sicher bei der Eroberung der Oberfläche helfen.. nicht   :roll: ".
 
Reine Barden gelten als nutzlos. Krieger, die sich Bae‘qeshel-Magie (magisch verstärkste Musik durch Gesang oder Spiel) bedienen, gelten hingegen als selten und sind nützlich. In dieser Hinsicht sind Drow sehr pragmatisch. Bae‘qeshel ist übrigens auch ein Talent, das nicht jeder Drow besitzt und auch eher geheim hält. Opfer von dieser Magieform werden vorallem durch den Überraschungseffekt der Begabung überwältigt.  
Never trust a smiling Falynidil, you're gonna end up. | When Nathan goes down on his knees, the battle is not over. It has just begun.
Benutzeravatar
Falynidil
Beiträge: 1819
Registriert: 19 Apr 2019, 13:16
Wohnort: Soltau

Re: FAQ Rasse Dunkelelfen

Beitrag von Falynidil »

4. Welchen Plot muss ich wählen um eine Priesterin zu spielen?

Antwort:

Um eine Priesterin zu spielen wählt ihr einen Magierplot. Im weiteren Verlauf eures Charakterlebens spielt ihr euch entsprecht der Vorgaben der einzelnen Magierränge hoch und wählt sogar eine Magieklasse. Allerdings geltet ihr dabei nicht als Kundiger, Lehrling, Magier, Meister- oder Erzmagier, sondern als Zofe (entspricht Kundiger), Yathrin (Lehrling und Rang Magier), Hohepriesterin (Meistermagier) und Erzpriesterin (Erzmagier). Eure Priesterin hat dabei die Wahl einer Spezialisierung zwischen Elementmagie, Nekromantie, Illusionistin & Beschwörerin oder Astralmagie. 

Anders als bei arkanen Magiern, begründet sich das Wirken von klerikaler Magie bei einer Priesterin jedoch nicht auf dem direkten Zugriff zu den Astral- oder Elementebenen, sondern auf den Zugriff zu den Dämonennetzgruben, der Heimatebene der Spinnengöttin Lloth. Ihr nutzt zwar die Wörter der Macht und Reagenzien genauso wie arkane Magier, aber als klerikale Magier seid ihr von der Gunst Lloths abhängig. Diese entscheidet anhand der Festigung eures Glaubens darüber, wieviel Macht sie euch gewährt. Da eine Priesterin ihrer Kräfte auch vollends oder zum Teil entzogen werden kann, wird sie stets versuchen alles in ihrer Macht stehende zu unternehmen, um Lloth zu dienen und ihr zu gefallen. Anders als  bei arkanen Magiern weisen Priesterinnen als klerikale Magier eine enorme Abhängigkeit von ihrer Göttin auf.
Never trust a smiling Falynidil, you're gonna end up. | When Nathan goes down on his knees, the battle is not over. It has just begun.
Antworten