Plakat von Adailoe's Allerlei

Auf dem Marktplatz könnt ihr in rollenspielgerechter Atmosphäre Handel treiben. Hier sind die RP-Regeln DnWs gültig

Moderator: Staff

Antworten
HarLeaQuinn
Beiträge: 20
Registriert: 01 Mai 2020, 08:27
Wohnort: Kiebitzreihe

Plakat von Adailoe's Allerlei

Beitrag von HarLeaQuinn » 26 Mai 2020, 16:52

Lange hat Adailoe gearbeitet, um die Waren einzuräumen, die zahlreich angekommen sind. Von einem ersten Andrang abgelenkt hatte sie es noch nicht geschafft alle Lieferkisten zu entsorgen, welche nun noch im Laden herumstanden und eine Unordnung verursachten, die ihr ganz und gar nicht zusagte. Dieser erste Andrang hat aber schon gute Einnahmen beschert, auch wenn ihr stets unwohl ist bei der Übergabe von geschrumpften Tieren war. Auch wenn die edlen Mustangs in natura schon beeindruckend sind, sind diese geschrumpften Tiere wunderschön anzusehen. „Ob die Tiere in diesem Zustand etwas fühlen?“ fragt sie sich immerzu, wenn durch ihre Hand ein geschrumpftes Tier, ob Mustang oder Reitechse, den Besitzer wechselt.
Schon früher hat sie für diesen eher wortkargen Elfen gearbeitet. Er war stets freundlich und hat ihr für die Arbeit in diesem Laden besonders schöne Kleider aus seiner Hand übergeben und über ihren Lohn konnte sie sich auch nicht beklagen. Doch hat sie immer etwas Angst, nein eher Ehrfurcht, vor ihm verspürt, obwohl er ihr nie einen Grund dazu gegeben hat. Vielleicht ist es sein Wissen und seine vielen Talente? Er wirkt nicht alt, doch seine Fähigkeiten würden viele Menschenjahre des Studiums abverlangen. Kurz schüttelt sie sich, als ein leichter Schauer über ihren Rücken läuft.
Sie wendet sich, nachdem der letzte Kunde den Laden verlassen hat, wieder den Kisten zu. Für den Anfang waren es einige Mustangs in schönen Farben, die sie eingeräumt hat. Erschrocken hatte sie sich, als sie die Kiste mit den Reitechsen öffnete, aber auch diese fanden mit leicht zitternden Händen den Weg in die Auslage. Viel wohler fühlte sie sich bei den alchemistischen Tränken und leeren Flaschen, die er ihr gesandt hat. Versprochen hat er ihr noch Waren aus den Händen eines Bastlers, Fischers, Magiers, Kochs und Schneiders. Mit der letzten Lieferung hat sie auch eine Liste mit Gegenständen bekommen, die der Elf scheinbar benötigt für seine Arbeiten.
Nun nimmt sie hinter dem Tresen Platz und greift zu einer Schreibfeder und dem ersten großen Blatt Papier eines Dutzends, welches sie in Werbung für ihren neuen Laden verwandeln möchte. Mit geschickten Bewegungen und einem guten Augenmaß an Tinte auf der Schreibfeder gestaltet sie das Plakat.


Adailoe‘s Allerlei

Ihr seid auf der Suche nach edlen Reittieren, alchemistischen Tränken, Waren aus der geübten Hand eines Bastlers oder gar edler Schneiderwaren? Dann besucht meinen bescheidenen Laden auf dem Marktplatz von Ansilon. Auch wenn Ihr nach begehrten Fischlebern, magischen Zubehör und schmackhaften Speisen sucht werdet Ihr bei mir nicht enttäuscht. Derzeit fülle ich noch nach und nach das Lager auf, daher wäre ich über Anfragen von fehlenden Waren sehr erfreut. Ich werde sie dann umgehend meiner Auslage hinzufügen.
Darüber hinaus benötige ich folgende Waren und biete gutes Gold im Ankauf von:
• Eisenbarren
• Rohglas
• Lederstreifen
• Hartholz
• Weichholz
• Stammholz

Somit freue ich mich auf Euren Besuch in Adailoe’s Allerlei
Adailoe

Zufrieden betrachtet sie das Plakat und fertigt weitere identische Plakate an. Das erste bringt sie stolz blickend an der Außenwand ihres Ladens an. Die weiteren übergibt sie einem Boten mit der Bitte diese in den Städten auf den Marktplätzen und Banken anzuschlagen.

HarLeaQuinn
Beiträge: 20
Registriert: 01 Mai 2020, 08:27
Wohnort: Kiebitzreihe

Re: Plakat von Adailoe's Allerlei

Beitrag von HarLeaQuinn » 01 Jul 2020, 18:02

Notizen werden an die bestehenden Plakate angebracht.

Heute sind neue Schneiderwaren eingetroffen. Für noch edlere Gewänder aus Seide oder Lederrüstungen wird gebeten eine Nachricht bei mir zu hinterlegen mit Angabe der Maße oder zum vereinbaren eines Treffens. Es wird den größten Wert auf den richtigen Sitz der Kleidungsstücke oder Lederrüstungen stets geachtet.

Adailoe

HarLeaQuinn
Beiträge: 20
Registriert: 01 Mai 2020, 08:27
Wohnort: Kiebitzreihe

Re: Plakat von Adailoe's Allerlei

Beitrag von HarLeaQuinn » 26 Jul 2020, 17:19

Notizen werden an die Plakate geheftet

Folgende Rohstoffe werden in hoher Stückzahl benötigt zu guten Preisen:
• Eisenbarren
• Rohglas
• Lederstreifen
• Hartholz
• Weichholz
• Stammholz

Gerne kaufe ich sie direkt an. Bei sehr großen Mengen können wir das Versenden über Postboten besprechen.


Adailoe

Damjen Grauturg
Beiträge: 1
Registriert: 29 Jul 2020, 12:53

Re: Plakat von Adailoe's Allerlei

Beitrag von Damjen Grauturg » 30 Jul 2020, 00:21

Werte Frau Adailoe

Ich habe Euer Plakat auf den Markt von Ansilon gelesen.

Ich bin in der Lage Euch 1500 Barren an Eisen und 500 Rohglas zu liefern.
Bitte teilt mir mit wenn wir uns treffen könnten um eventuell das Geschäft abzuschließen.

Gezeichnet:   Damjen Grauturg


*Er nimmt den Zettel und heftet ihn an das Plakat* 

Antworten