Ein Schwarzer Rabe wird Tidus ein Pergament vorbeibringen

Rollenspielforum für Fraktionsübergreifende Korrespondenz.
Antworten
Benutzeravatar
Viego/Katherine Sawyer
Beiträge: 268
Registriert: 02 Nov 2021, 01:20
Has thanked: 35 times
Been thanked: 80 times

Ein Schwarzer Rabe wird Tidus ein Pergament vorbeibringen

Beitrag von Viego/Katherine Sawyer »

Salutari Tidus,

deine bisherigen Arbeiten und auch Fortschritte wurden im Konvent besprochen, im laufe des Gesprächs haben Soriya und meine Wenigkeit von den Maestrea die Aufgabe bekommen dich in folgenden Themen der Magie auszubilden:

-Reagenzien 
-Ritualkunde
-Artefaktenkunde
-Nekromantie

Das hast du dir durch deine bisherigen Leistungen verdient. Wir hoffen daher weiter, dass du so engagiert bist wie zuvor. Des weiteren ist deine Familie wie auch beim letzten Vortrag eingeladen und wir hoffen auf ein reges Erscheinen.

Du wirst in den kommenden Tagen den ersten Termin für die erste Unterrichtseinheit erhalten.
Bis dahin. - Revedere und möge deine Seele beschützt sein.

gez. Katherine Sawyer, Edukatin des Konvent der drei Sphären

Benutzeravatar
Tidus von Talis
Beiträge: 78
Registriert: 11 Nov 2022, 12:57
Has thanked: 28 times
Been thanked: 20 times

Re: Ein Schwarzer Rabe wird Tidus ein Pergament vorbeibringen

Beitrag von Tidus von Talis »

Er nahm das Pergament an, reichte dem Raben ein leckeres saftiges Fleischstückchen, bevor er sich wieder zu Katherine aufmachte.

Sodann las er dieses Schriftstück, nachdem er sich einen Kelch mit Drachenblut einverleibte. Es war frisch und köstlich und auch etwas warm, da er dieses zuvor auf magischem Wege erwärmte. Das Vitae des Drachenblutes ließ seine Sinne verschärfen und dennoch war es wie ein leichter Rausch, ein angenehmer Rausch sogar...Er lehnte sich in seinem Thron zurück und befand ich in eine Art wachem Tranceartigen Zustandes.

Er würde auf diesen Schreib warten....den Zettel ließ er dann offen auf den Tisch liegen, nachdem er sich später in seinen Sarg begab und seinen Rausch ausschlief...Drachenblut hatte bereits für ihn den grüßten Reiz...es lang auch eine Art der Anziehung die er sich nicht erklären konnte. Oder vielleicht doch?
Bild
Antworten