Aktuelle Neuigkeiten aus der Spielwelt

DNW2.0 - ig-neuigkeiten

Eine ganz neue Welt.. zu unseren Füßen Liebe Spielerschaft, zum morgigen Tag werden wir zur 20. Stunde die Map für euch öffnen. Dies bedeutet, dass der Großteil der Map frei begehbar sein wird. Natürlich gibt es hier und da noch Einschränkungen, diese sind aber absichtlich und müssen dann später von Spielern beseitigt werden. Dies betrifft die Rassenstädte (die freigespielt werden müssen) sowie bestimmte Gegenden (u.a. in Dungeons) - ihr werdet schon merken, wenn ihr drüber stolpert! Wir freuen uns darauf, dass auch dieser Schritt nun erfolgt und bedanken uns für eure Geduld, die ihr hattet.


Vom Erzschlund, Kisten und den Brüdern Guten Abend… gääähnt Ich weiß, es ist schon spät und ich alter Mann sollte langsam ins Bett. Doch die kleinen Kinder haben mich gebeten, euch noch etwas auszurichten. Die Burschen hier helfen wohl ihrem Vater aus… dafür bekommen sie auch von den Spenden der Stadt einen Teil ab, zumindest ist es so oder so ähnlich ausgemacht – fragt mich da bitte nicht nach Details, denn ich habe keine Ahnung. Jedenfalls greifen sie dem Bankier unter die Arme und nehmen das, was ihr in ihre Truhe … Nein? Ehr? Was? lässt es sich erneut erklären... Achso! Ja ERZSCHLUND! Erzschlund heißt sie. Also nochmal. Sie nehmen alles mit, was ihr in den Erzschlund werft und bringen euch das, was ihr aus eurem Bankfach braucht, gleich wieder mit. Wie ein kleiner Bankier… nur eben, dass sie Botenjungen sind und alles hin und her schleppen für euch. Aber natürlich so schnell, dass es sich so anfühlen mag als während ihr in der Bank! So, nun aber Kusch! Raus mit euch, ihr Bengel und lasst mich schlafen! Roland scheucht die drei Kleinen davon und winkt nochmal, ehe die Tür zufällt // OOC: Die Truhen sind euer Bankfach, sie werden bei den Minen aufgestellt und sollen euch etwas entlasten, sodass ihr nicht bis in die Stadt rennen müsst, wenn ihr nur einmal im Bankfach etwas lagern möchtet. So gehören Kistenlager und Kisten-festmachen-Pages nun der Vergangenheit an. Liebe Grüße, euer Staff! //


Kürschern! Ist nun möglich. Viel Freude damit!


Wo ist meine Schubkarre? Glück auf, werte Bergarbeiter! Vielleicht fragt ihr euch, wo eure Schubkarren abgeblieben sind. Diese wurden eingesammelt, da es demnächst eine Änderung daran geben wird, die dies notwendig gemacht hat. "Aber meine Sachen!", höre ich euch rufen. Auch hier braucht ihr euch keine Sorgen zu machen. Die Bänker haben diese für euch in Verwahrung genommen und ihr könnt sie in der örtlichen Bank auch wieder an euch nehmen. Weitere Anmerkungen folgen demnächst. Das war es auch schon wieder. Bis Bald, Euer Roland


Nachtrag zur Body- und Größenanpassung Guten Morgen, da einige Spieler Schwierigkeiten mit den gestern eingefügten Befehlen hatten, wurde eine Änderung vorgenommen. Jeder Charakter kann die Befehle nun wieder nutzen, auch wenn sie sie gestern bereits genutzt hatten. Außerdem könnt ihr, solange ihr nicht ausloggt, die Befehle beliebig oft erneut benutzen. Loggt ihr allerdings aus, ist eure Wahl fix und kann nicht mehr geändert werden. Das sollte aber insgesamt zu Ergebnissen führen, mit denen ihr zufriedener seid. Seht bitte davon ab, eure Größe oder den Body mitten im RP oder in der Nähe andere Spieler hin und her zu ändern. Weiterhin viel Spaß Euer DNW-Staff


Mehr Individualisierung! Grüße, unsere Pixelfee @Fortuna (Grafik) hat uns so tolle Bodys gepixelt und @Angel hat uns ermöglicht, Charakteren eine andere Größe zu geben. Zwerge kommen derzeit schon in den Genuss dieser technischen Möglichkeiten aber das wollen wir niemandem vorenthalten. Ab sofort könnt ihr bei der Charakter-Erstellung die Größe eures Charakters einstellen, was dann auch automatisch Auswirkungen auf die Größe eures Charakters im Ingame-Fenster. Da es schade wäre, wenn das nur für neu erstellte Charaktere gelten würde, könnt ihr ab heute innerhalb der nächsten gut 6 Monate (bis zum 31.08.24) auch für bestehende Charaktere die Größe einmalig anpassen. Bitte beachtet, dass Zwerge davon ausgenommen sind, da diese bereits angepasst sind. Auch die Bodys eurer Menschen und Elfencharaktere könnt ihr einmalig mit derselben Frist ändern. Für andere Rassen existieren (noch) keine Alternativ-Bodys. Um eurem Charakter die Größe anzupassen, benutzt bitte .skalieren Um den Body eures Menschen oder Elfen anzupassen, benutzt bitte .anpassen Sollte es hierbei zu Schwierigkeiten oder Problemen kommen, wendet euch bitte an @Schorty. Viel Freude damit wünscht Euer DNW-Staff


Weitere Resourcen Reagenzienhändler mit allen Reagenzien die zum Magiewirken nötig sind, kann man nun in jeder Stadt finden.


Artenreiche Neue Welt Die neue Welt ist so artenreich wie noch nie. Nach und nach gibt es mehr zu entdecken. Unter anderem eine ganze Palette neuer Vögel, welche sogar ihre eigenen Gesänge besitzen! Dank geht an @Fortuna (Grafik) für die Verwirklichung! Wie hoch ist euer Ornithologie-Talent?


Treffen An alle Handwerker und Interessenten, zur 8ten Abendstunde am heutigen Tage findet ein Handwerkertreffen statt, in der Taverne im Nebelhafen. (Nur neutraler Landungspunkt.)


Gildenübernahme Gilden kann man ab sofort wieder beantragen. Dazu bitte nur die Gildenmeister eine Page absetzen - nur diese können eine Übernahme auf die neue Map durchführen. Beachtet, dass die Gildenvoraussetzungen weiterhin erfüllt sein müssen. Gildensteine werden aktuell in einem temporären Gebiet eingelagert und können als Gildenmitglied mit .gildeneinladung betreten werden. Als Gildenmeister bekommt man die Option auch andere Charaktere auszuwählen. Tut man das, kann man sie zu dem Stein hinteleportieren um dort die Aufnahme/weitere Gildeneinstellungen durchzuführen. Den Befehl nur dafür benutzen, versteht sich.


Minen! Ach.. und das Säuregas ist aus der Chaosmine nun auf ein erträgliches Niveau gesunken!


Minen? Arbeiter Nebelhafens und der "Order"-Stadt sammeln sich nach und nach vor ihren jeweiligen Minen, um endlich mit den finalen Räumungsarbeiten zu beginnen. Beginn ungefähr um 20.30!


Handwerksbücher Die Handwerksbücher aus dem Laderaum der Echidna und der Ameda sind nun getrocknet und werden von den Werkzeugverkäuferinnen Henriette und Anne verkauft. (Schimmel ist kein Rückgabegrund.) Holger Finsterpfad in Nebelhafen hat schimmelfreie Bücher im Angebot.


Harpyien und ihre Flucht Als die Wilden streiter es schaffen die Harpyien vor Stadt der lichten Fraktion niederzustrecken und ihre Nester zu vernichten, verschwinden auch jene Harpyien innerhalb der Stadt der Lichten.


Bäume für Nebelhafen Einige Bäume sind nun in einem der trollfreien Gebieten zum Forstwirtschaften freigegeben.


Anpassung der RP-Level-Anforderung für Aufstiege Hallo, da durch Umstellung der Steigerungsgeschwindigkeit für RP-Level der Aufwand stark gesunken ist, wurden die Anforderungen verdoppelt. Das klingt erstmal sehr hart, aber da die Steigerung mehr als doppelt so schnell geht, sollte es immer noch schneller gehen als vor dem Umstieg. Natürlich klingt das erstmal hart für diejenigen, die vor dem Umstieg bei 9/10 Leveln für den Aufstieg standen. Sollte das oder ähnliches bei euch der Fall sein, könnt ihr euch mit einer Page an den Staff wenden, sodass wir einen Kompromiss finden. Solltet ihr die RP-Level-Anforderungen bereits erfüllt gehabt haben und es fehlten nur noch andere Komponenten, finden wir auch hier eine individuelle Lösung. Dieses Angebot gilt nur bis zum 15.05.24 Für alle die danach kommen, gelten die Regeln wie man sie via .aufstieg abrufen kann. Vielen Dank fürs Gehör


Werkzeuge für alle! Endlich.. nach viel Anstrengung konnten die Werkzeugvorräte aus Laderäumen der Echidna und Ameda hervorgeholt werden. Während Holger Finsterpfad als Geisel befreit wurde! Bei ihm und den Verkäuferinnen Anne (Orderstadt) und Henriette (Chaosstadt) gibt es ab sofort Werkzeuge zu kaufen.


Nachricht der Quartiermeister Die Quartiermeister der einzelnen Fraktionen lassen überall verkünden, dass die Reagenzvorräte spätestens morgen erschöpft sein werden und die Ausgabe von Reagenzpaketen an Magier eingstellt wird.


Vergessene Items Huff hufff... So viele Pages und noch kein Ende in Sicht! Wir arbeiten auf Hochtouren, damit wir bald alle wieder in gewohnten Bahnen weiterschwimmen können. Doch müssen wir alle hier und da ein paar Abstriche machen. Leider wurde ab und an ein Gegenstand vergessen in die Rucksäcke zu packen, so liegen sie noch auf der alten Insel herum - und dort werden sie nun auch bleiben. Vergessen ist Vergessen. Vergessen ist auch Menschlich, super ärgerlich und doof, leider können wir nicht jedem Schal und jeder Mütze nachjagen, daher beschränken wir uns darauf, nur wirklich wichtige Gegenstände nachzuholen. Zu diesen Gegenständen gehören überwiegend essenzielle Gegenstände wie Gebetsbücher, Zauberbücher, Klassenstäbe oder spezifische Klassengegenstände. Bitte paged nur, wenn die Gegenstände die ihr vermisst essenziell für euren Charakter sind und seid nicht enttäuscht, sollte es doch unter das "Vergessen" fallen. Seid also Achtsam beim Packen! Liebe Grüße Roland i.A. vom Staff


Das Ende der Reise, doch eine neue Herausforderung! Wir haben es geschafft! Die langen Tage auf See sind vorbei, und wir haben endlich festen Boden unter den Füßen, nun aber so richtig richtig. Die Reparaturen an den Schiffen haben gerade so gehalten, und alle Schiffe haben die Reise mit einem dunkelblauen Feilchen überstanden. Bisher habe ich zum Glück keine Berichte über übermäßig verletzte oder gar verstorbene Gefährten erhalten – eine wahre Erleichterung. Die Schiffe sollten jedoch allesamt dringend überholt werden, sofern es noch möglich ist. Doch lasst mich euch auch eine wichtige Mitteilung überbringen! Das heutige Ankunftsevent ist nun abgeschlossen, und viele unserer Staffler werden sich nun eine wohlverdiente Ruhepause (für heute) gönnen. Die vergangenen Tage waren anstrengend und werden es sicherlich auch weiterhin sein. Die nächsten Events werden in den kommenden Tagen stattfinden, und einige Anfragen werden ebenfalls zu diesem Zeitpunkt umgesetzt. Wir bitten um euer Verständnis und eure Geduld - auch wenn wir in den letzten Tagen sehr oft darum bitten mussten. Wir wissen, dass es herausfordernd ist. In euren Regionen könnt ihr nun eure Umgebung genießen, Pläne schmieden und vor allem erkunden! Denn genau das war der Zweck des heutigen Events – die Ankunft in unsere neuen Heimat, bzw. der Landezonen. Wir werden nicht sofort damit beginnen, alles umzusetzen, da auch wir uns erst einmal einen umfassenden Überblick verschaffen müssen. Wie bereits angekündigt werden die einzelnen Fraktionen sich in ihren Gebieten aufhalten, bis ein Ausweg daraus gefunden wird. Das betrifft natürlich besonders die Rassenspieler, doch die Zeit wird vergehen und vor allem bringt dies alles RP :) Noch zwei nette Verweise: 1. Wir werden in den kommenden Tage noch einige Tiere nach spawnen, nicht das man sich wundert, wo denn all die Tiere nun abgeblieben sind. 2. Schaut mal auf unserer Homepage vorbei und betrachtet mal den Status! Richtig töfte... hrhr...


Erklärung zum Vorgehen der Skill-Übertragung Da es einige Fragen gab, weshalb manche Skills nicht 1:1 übernommen wurden, gibt es hier noch einmal die aktualisierte Liste, wie Skills übernommen werden. Vor allem Schleichen und Fährtenkunde unterliegen hier einem anderen vorgehen, als es bei den restlichen Skills der Fall ist. Die Details entnehmt ihr bitte folgender Seite: https://docs.google.com/spreadsheets/d/1SaG8vcluvkpPI_jQG_E1PJhZnlFjAb8fdgJhD6jD2x8/
Tabellenblatt1 Alt,Neu,Kommentare,Legende: Alchemie,Alchemie,Bleibt erhalten Anatomie,Anatomie,Werden zu einem Skill zusammengelegt* Int. beurteilen,Entfällt ersatzlos Pflanzenzucht,Pflanzenzucht,Wird umbenannt GegenstID,Identifizieren,Neuer Skill Waffenkunde Schmecken,* Bei zusammengelegten Ski...


Magischer Koffer Update Der magische Koffer wurde um ein paar Funktionen erweitert!
  • Das Verzaubern von Gegenständen ist jetzt weniger eingeschränkt und kann auf verschiedene Dinge gemacht werden
  • Neue Option: Einen Gegenstand verfeiern kann die einzelnen Werte einer Rüstung verbessern
  • Einen Gegenstand Aufwerten oder Verfeinern korrigiert magische Gegenstände und gibt ihnen ihre Wirkung zurück!
  • Neue Option: Fokuskristall herstellen erlaubt es einen Fokuskristall aus 4 magischen Kristallen +2 herzustellen, welcher verwendet werden kann um einen Gegenstand in einen magischen Fokus zu wandeln!
  • Ein magischer Fokus dient einem Magier oder Priester dazu, seine Magie zu verstärken und kann wie eine Waffe verzaubert werden für weitere Boni Da derzeit Gildensteine nicht verfügbar sind, wurden magische Koffer, die gildengebunden sind, frei zugänglich gemacht.


Etwas Ordnung für das Chaos In den letzten Tagen kamen ja nun Allerelei Informationen zum Sphere & Mapwechsel. So viele Informationen, dass man vor lauter Informationen die Übersicht verloren hat. Spieler Radesvald war so nett und hat eine überschaubare Anleitung geschrieben, die viele Details berücksichtigt. Danke dafür! --> Forenlink <--


Die Ankunft auf der neuen Welt Eine wichtige Information für euch alle! Wir starten morgen Abend bereits um 19 Uhr mit dem Event. Wir erhoffen uns dadurch etwas mehr Puffer nach hinten raus, zumal alle am Montag wieder arbeiten und damit früh raus müssen. Die Events für heute sind abgeschlossen. Wir wünschen euch einen schönen Abend.


Die Schiffsreise geht weiter Am heutigen Abend sind die Schiffe von der Schiffbruchinsel abgelegt und haben ihren Kurs auf ihr Endziel aufgenommen. Die Schiffbruchinsel wurde erneut vom magischen Nebel bedroht und die Schiffe haben es gerade noch geschafft diesem zu entrinnen. Die Ankunft auf der neuen Welt steht kurz bevor .... (ACHTUNG: Es erfolgt der bereits angekündigte Timeskip. Während IG nur ein paar Stunden vergehen bis zur Ankunft wird ein ganzer Tag verstreichen.)


Ein neuer Bugfix Bugfix Patch für Client: Crashes beim Clicken auf den Nachrichten Knopf im Paperdoll.


Offline-Makro-Tool im Extras-Verzeichnis Hallo zusammen, neben dem ganzen Umzugstrubel hat sich @Luinil | Naemi in Zusammenarbeit mit @Schorty darum gekümmert, dass es neben der Web-Variante (https://www.dieneuewelt.de/bibliothek/makroeditor/) nun auch im Extras-Verzeichnis (dnw/Extras/) eurer DNW-Installation eine Möglichkeit gibt, eure Makros zu bearbeiten. Dafür müsst ihr nur den Launcher starten und das Tool taucht im genannten Verzeichnis auf. Wir hoffen, dass euch dieses Tool eine Hilfe sein wird. Viel Freude damit, wünscht euch Der DNW-Staff P.S.: Änderungsvorschläge und Bugreports dürfen gerne direkt an @Luinil | Naemi gerichtet werden.


Gilden und Gildensteine Hallo ihr Lieben, bitte wartet mit den Pages zu den Gilden/Gildensteinen noch bis zum 23.02. ab (nächster Freitag). Wir müssen unsere Priorität aktuell auf die technischen Pages legen und werden damit und den laufenden Hintergrundtätigkeiten noch gut ausgelastet sein. Die aktuell bestehenden Pages diesbezüglich werden wir vorerst wieder löschen. Hierfür bitten wir um Verständnis. Die Shardleitung


Fehlende Items Da es - trotz allem - noch Items geben kann, die noch nicht wieder korrekt implementiert sind achtet bitte in eurer Umzugskiste und den Beutel auf ein Item das wir ein Talisman aussieht. Die ID dieses Items ist i_talisman (was ihr mit .zeigeid leicht heraufinden könnt). Findet ihr ein solches Item solltet ihr dies bitte per Page melden. Ein GM kann dann die Ursprungs-UID aus diesem Item auslesen und wird dann auf dem alten Server die Daten des Items abrufen, damit es im Anschluss korrekt eingebunden werden kann. Das Item wird euch dann ersetzt. Die Page bleibt daher solange bestehen, bis das Ersetzen abgeschlossen ist.


Rohstoffe für die Magier Info von Sync-Update: In den 3 Lagern gibt es nun Quartiermeister die jedem Magier einen Reagenzbeutel seiner Klasse ausgeben, einmal pro Tag (global), diese Reagenzien sind nicht verkaufbar Um den entfallenen "Zauber kosten keine Reagenzien" ein wenig aufzufangen kann jeder Magier (Nur Magier!) einen Reagenzienbeutel bei den Quatiermeister erhalten. Pro Tag kann man dort einen dieser Beutel erhalten werden. Ihr werdet dort +- 200 Reagenzien jeder Art finden können. Über das Dialogmenue des NPCs erhaltet ihr den oben genannten Beutel. Viel spaß nun aber! - Der Staff ist im Hintergrund noch ein wenig am herum wuseln.


So ihr lieben, es ist vollbracht Nach dem Patchvorgang werdet ihr in eurem DNW-Verzeichnis den dnw2_TransferClient(alter Server) finden. Dort könnt ihr eure Daten für den Umzug abrufen, bevor ihr den DNW2-Client über den normalen Patcher öffnet (neuer Server).


Das Umzugsbüro beginnt die Akten zu sortieren Hallo zusammen, ich wollte euch nur kurz darüber informieren, dass Angel gleich damit beginnen wird, alles für den Umzug auf die neue Sphere vorzubereiten (Spielserver). Wir werden in Kürze den Liveserver für eine bestimmte Zeit herunterfahren, um die neuen Daten zu kopieren. Die Abschaltung wird natürlich ingame angekündigt, sobald dies stattfindet.. Sobald die Kopiervorgänge abgeschlossen sind, steht der Umzug allen Spielern zur Verfügung. Liebe Spieler, bitte denkt daran. Die kommende Containermaxgrenze liegt bei 125 Items, daher werden zwangsläufig Items ausgeblendet. Ebenso, GANZ WICHTIG: Angel hat das Problem mit den Glaubensbüchern und Magierstäben behoben. Diese sollten nun mitnehmbar sein. Wir haben den Edit aus unserem Vorherigen Posting entfernt. Bis bald auf der neuen Sphere ... und bald auch schon; Willkommen neue Map! Aloha! Roland Lautstimme


Neuigkeiten aus dem Umzugsbüro Hallo! Nun habe ich doch etwas erhascht. Für heute ist der Spherewechsel angeplant, ggf. zur etwas späteren Stunde. Morgen, 20 Uhr, wird man sich allmählich sammeln, um abzureisen - und am Sonntag will man ebenfalls um 20 Uhr langsam neues Land sichten. Ich soll eine Entschuldigung ausrichten für die Unannehmlichkeiten, aber ungeahnte Probleme sind leider eben dies - ungeahnt.


Auf der Insel nichts Neues Hallo zusammen, eben habe ich die Nachricht erhalten, dass es leider noch keine Neuigkeiten gibt. Infos über den möglichen Zeitpunkt des Spherewechsels liegen noch nicht vor, genauso, ob es heute noch zur Abreise kommen wird. Es wird wohl sein möglichstes getan, aber mehr als Ungewissheit gibt es für den Moment leider nicht zu verkünden.


Mehr Arbeit als gedacht und Nerven aus Drahtseile Hallo liebe Spieler, Wie man es nun wohl schon sehr deutlich erahnen kann, speziell zu dieser späten Stunde, wollen wir euch wissen lassen, dass wir nicht reinengewissenes in der Lage waren, den Sphereumzug wie geplant durchzuführen. Es gab einfach viel zu viele Anpassungen, die wir oder insb. Angel vornehmen mussten und wir dabei absolut nichts überstürzen wollen. Wir möchten uns aufrichtig für die Unannehmlichkeiten entschuldigen und gleichzeitig für euer Verständnis und eure Mitarbeit bei der Fehlersuche danken. Es war deutlich mehr als wir am Mittwoch erst erwartet haben. Gerade heute können wir nicht genug betonen, wie wichtig jede einzelne eurer Meldungen für uns waren, da sie uns Lücken aufgezeigt haben wo wir garnicht wussten das diese existieren. Kurz und knapp würde man es wohl Bugkarneval nennen... Wir werden heute die Bugfixes heute nochmal intensivieren und planen, damit heute noch fertig zu werden. Nutzt die Zeit bitte div. Items Whitelisten zu lassen und eure Charaktere zu übertragen und das ganze zu testen und auffallende Fehler zu melden. Nochmals vielen Dank für eure Geduld und euer Verständnis. Wir sind zuversichtlich, dass wir die letzten Anpassungen schnell durchführen können. Als Info: Die meisten Fehler sind aktuell nur noch Linked-Items, daher ist es übersichtlich. Danke! DNW-Staff


Hinweise zum Mapumzug Hallo, Es gibt aktuell einige Neuigkeiten zum Thema Umzug. Forenlink Aktueller Stand: Bugfixes Ihr werdet informiert sobald wir fertig sind, oder es weiteres zu berichten gibt! Wir entschuldigen die Wartezeit und Unannehmlichkeiten des heutigen Tages! Bei uns rattern gerade so einige Zahnräder auf hochtouren. Liebe Grüße DNW Staff-Team


Bereit für Die Neue Welt? Werft einen Blick hier hinein: Forenlink Vielleicht ist das ein oder andere nützlich für Euch! (Wird sicher noch weiter ergänzt.)


Informationen zum Mapwechsel - Fortsetzung der Reise & Spherewechsel Hallo Zusammen! Es gibt wieder ein paar neue, druckplattenfrische Informationen vom Staff. Seht her: Forenlink Dieses Mal geht es um wichtige Informationen zum Sphere- und Mapwechsel und der Fortsetzung der Reise! Lest euch all dies gut durch! Liebe Grüße, Roland Lautstimme immer an der ... hach nicht schon wieder .. hm ... der preschende Bote ...


Das Brodeln wird intensiver... Mehr Dampf steigt aus dem Vulkan empor. Vor allem aus dem Lavasee direkt am Fuß des feurigen Berges. (um 20 Uhr geht es los!)


Es brodelt! Dass es auf der Insel einen aktiven Vulkan gibt, ist wohl keinem entgangen. Doch jetzt dürfen noch mehr Dinge auffallen: Ein paar Feuerelementare sind in Erscheinung getreten und es wirkt, als sei die Lava wesentlich flüssiger geworden. Es steigt zudem mehr Rauch auf. Schlummert da etwas? Oder ist es vielleicht schon geweckt worden? (Samstag um ca. 20 Uhr ein kleines Event mit PvE, seid gerüstet!)


Es kommt auf die Größe an!++ Mit der neuen Karte wird es möglich sein, alle möglichen Kreaturen und sogar Spieler stufenlos zu skalieren! Natürlich werden die Zwerge auf der neuen Karte direkt eine neue Perspektive genießen dürfen. (Kleiner und Breiter)


Opfer an das große Rad Um die Naturgeister der Insel versöhnlich zu stimmen für die Materialien die wir entfernt haben und mit uns nehmen soll ein Opfer gebracht werden. Zur 7ten Abendstunde am heutigen Tage werden wir uns auf dem Feld Südlich des lichten Lagers versammeln um zum Feuerberg zu ziehen. Bringt Dinge von Wert die ihr gewillt seid dem Feuer zu überlassen, auf dass sie wieder zum Kreislauf zurückkehren können, und wir den Geistern zeigen das wir gewillt sind etwas an das große Rad zurückzugeben im Austausch für das was wir uns genommen haben. (Organisiert von Radesvald).


Hört hört Am neutralen Lager wird zur 7. Stunde nach dem Mittagsläuten soll beim Lager der Greifenflotte für angehende Magier die Worte der Macht besprochen werden. Jeder ist willkommen der dort willkommen ist.


Gemeinschafts-Sammelauftrag: Holz für die Schiffe Greift euch die Äxte! Sammelt Holz! Wie bereits angekündigt, gibt es hier und heute nun nähere Informationen zum einfachen Holz, dass ihr derzeit als einziges auf der Insel finden könnt. Hierfür wurden nun in euren Landungszonen nämlich Sammelkisten aufgestellt, in die ihr dieses Holz hineinlegen könnt. Ihr erkennt diese Kisten an ihrem Namen, dem Aussehen und wenn ihr sie öffnet! Dabei gilt bis zum Ablauf der hinterlegten Frist - 05.02.2024 00:00 Uhr - die entsprechende Menge an Holz zusammen zu bekommen. Gelingt euch dies, so erhaltet ihr einen besonderen Bonus, der sich im weiteren Verlauf auf der neuen Map offenbaren wird. Dabei ist es einerlei, ob ihr nur 1 Stück oder 1000 Stück Holz in die Kiste legt. Alle bekommen bei einem erfolgreichen Abschluss am Ende den gleichen Bonus. Auf Grund dieser "Gemeinschaftsregel" sollte es auch allen Charakteren unterschiedlicher Professionen und RP-Ausrichtungen möglich sein sich den Bonus zu sichern. Oh, und für jene, die sich nun fragen: Wo ist meine RP-Begründung, dass ich anfange Holz zu suchen und zu hacken. --> Haltet in den Lägern die Augen und Ohren offen. Was ist das für ein Bonus? - Nun, erreicht ihr das Ziel der Kiste, wird ein Teil des gesammelten Ertrags auf eure Anlandung auf der neuen Map angerechnet. Darüber hinaus erhaltet ihr im weiteren Spielverlauf einen Bonus auf eure Fraktionspunkte. Korrekt. Es wird künftig möglich sein Punkte in Fraktionen zu sammeln (oder auch zu verlieren), die den Stand des Charakters in der Gesellschaft ausdrücken und auch einige Vergünstigungen bzw. im negativen Fall auch VerUNgünstigungen mit sich bringen. Doch dazu zu gegebener Zeit mehr, denn zuvor werden wir euch in dieser Woche noch ein paar Informationen zum anstehenden Fraktionssystem offenbaren. Bleibt gespannt! Und gut Holz!




Die müden Knochen der Lehrmeister Lauscht mal den vertrauten Echo der Anweisungen, die von den Alten durch die Lager hallen! Ein Schlag hier, ein geschickter Stich da, und dann diese unverzichtbaren Lektionen wie "Wie bindet man einen Köder an die Angelschnur?" Es scheint, als würden Walden (Neutral), Pandita (Chaos) und Kontar(Order) noch zahlreiche ihrer Lebenserfahrungen an die aufstrebende Generation weitergeben, bevor sie sich irgendwann in den wohlverdienten Ruhestand verabschieden... man fragt sich nur wann, wenn sie selbst auf dieser Reise ihr Tagewerk nachgehen. Unermüdliche Zeitgenommen... Ganz offensichtlich haben sie nun Positionen in den Lagern der Fraktionen eingenommen! Schaut am besten selbst nach, und holt euch eure Unterweisung ab, so ihr sie noch benötigt...


Konkretisierung zum letzten Posting Forenlink Liebe Community, angesichts der Vielzahl an Nachrichten, die uns erreichen und oft von vielen Fragezeichen geprägt sind, möchten wir einige Punkte klärend herausgeben. Die Situation auf der neuen Karte ermöglicht nicht sofort ein einfaches "Alles gut, macht euch auf den Weg". Hier sind die Gründe im Detail: 1. Die Umgebung, auf die ihr trefft, ist Neuland. Zum Schutz eurer Charaktere ist es nicht ratsam, unvorbereitet vorzustürmen. Gewisse Vorbereitungen sind daher notwendig. - Stichpunkt Landepunkt; Rückzugsort schaffen, Verbündete kontaktieren, gemeinsame Planungen machen. 2. Unsere Planung für die Erkundung der neuen Karte beinhaltet Events. Zu Beginn wird daher nicht alles sofort frei zugänglich sein. 3. Die Durchführung mehrerer Events an einem Tag, insbesondere solcher, die darauf abzielen, Spielerplanungen sofort umzusetzen – und genau das würde passieren, wenn jeder freie Hand hat – ist nicht umsetzbar, denn die meisten von uns haben auch nur zwei Hände. Wir werden hier Pö a Pö, je nach Anfrage abwägen wie wir das handhaben können. 4. Rassenstädte sind nicht sofort betretbar, sondern werden entsprechend freigeschaltet. Es ist wichtig zu betonen, dass dies nicht bedeutet, dass z.B eine Amzone zwangsweise dazu beitragen muss, die Städte von Menschen erstmal zu errichten. Unser Hauptfokus liegt vorerst auf der Auswahl des Landungspunktes und der Einrichtung einer 'Safezone'. Es ist daher von entscheidender Bedeutung, dass eure getroffene Auswahl bezüglich der Flotte und des Landungspunktes für die Zukunft maßgeblich ist. Diese Entscheidung ist verbindlich für alle Spieler.


Informationen zum Mapwechsel Hallo Zusammen! Es gibt Mal wieder ein paar umfangreichere Informationen vom Staff die ich euch hier ... Forenlink ... zusammengefasst habe. All diese Informationen sind brandheiß und aktuell! Also viel Spaß beim Lesen! - Auch wenn der Text ziemlich lang geworden ist ... Liebe Grüße, Roland Lautstimme immer an der Quelle!


Truhen und UID Hallo Liebe Spieler! Da wir uns derzeit auf der Zwischeninsel befinden, möchten wir darauf hinweisen, dass es hier verstärkt um das Miteinander geht, daher wird der Staff keinerlei mit UID gekennzeichnete Items (wie z. B. Türen und Truhen) festmachen. Bitte bedenkt auch, eure Items wieder mitzunehmen, da sie sonst möglicherweise nach Verlassen der Insel gelöscht werden im Rahmen des Mapwechsels sowie zur Reinigung der Insel. Was mitgenommen werden darf und was nicht, findet ihr in diesem Beitrag im Forum: Forenlink Liebe Grüße Roland, i.A. von eurem DNW Staff


Nachricht von Ovibin Der gute Ovibin fühlt sich nun wohl besser nach den ganzen Turbulenzen der letzten Wochen. Er sagte mir gerade das er ein schnuckliges Fleckchen gefunden hätte an dem er nun wieder Magiekundige Prüflinge empfangen möchte solange man hier eben noch fest sitzt. Ihr findet ihn im Westen nahe des kleinen Oasenflecks, da hockt er am Meer und Meditiert oder was Magier eben so machen. Viel Glück an die Prüflinge an der Stelle. ✨


Da tut sich was im Gebüsch! Oho, unsere Ankunft mag die Tiere verschreckt haben, aber so langsam trauen sie sich wieder raus. Ich habe schon welche gesehen! Offenbar hat dieser Vulkan hier nicht alles Leben ausgelöscht. Jetzt gibt es für uns endlich die Möglichkeit, uns mit frischem Fleisch zu bevorraten! Und ich dachte schon, das hier sei irgendeine Todesfalle...! Aber wirklich, hätte es unbedingt Delfine gebraucht?! Ach, man kann nicht alles haben!


Skillgain aktiv (mit Ausnahme) Liebe Spieler, wir haben uns dazu entschieden den Skillgain auf der Zwischeninsel wieder zu aktivieren. Ausgenommen hiervon sind einzig die Magier (Magery), die - auf Grund des Zauberns ohne Reagenzien - hier sonst einen übermäßigen Vorteil haben. Wir bitten alle Magierspieler hierfür um Verständnis, andernfalls hätten wir gar keinen Skillgain freischalten können. Viele Grüße, euer DNW Staff


Eine Zwischenstation auf der Reise Liebe Spieler, ihr seid nun auf einer Zwischenstation des Mapwechsels angekommen. Auf dieser Insel gibt es drei Landungszonen, die als Lager anzusehen sind. Ihr könnt diese Lager nun leicht befestigen, Zelte errichten, Lager RP betreiben. Die Landungszonen sind Safe Zonen! Spieler anderer Fraktionen haben in diesen Zonen nichts zu suchen! Der Bereich zwischen den Landungsbereichen ist offenes Gebiet. Für dieses Gebiet können keine Herrschaftsansprüche geltend gemacht werden. Hier kann es auch zu PVP kommen, allerdings gelten hierfür die normalen Shardregeln. Die Flotten sind zu großen Teilen sehr beschädigt. Ihr solltet euch also darum kümmern die Schiffe zu reparieren. Auch werdet ihr nicht alle Schiffe wieder funktionstüchtig bekommen. Nähere Informationen hierzu folgen in Kürze. Wenn ihr Befestigungen oder andere Dinge im Lager errichtet setzt bitte eine Page ab. Erstellt zudem bitte Screenshots oder schreibt eine RP Story. Viele Grüße, euer DNW Staff


Ende des Sturms Mit schweren Herzen blickte die erschöpfte Besatzung der verbliebenen Schiffe zurück auf die Stelle, an der der magische Sturm wütete. Die dunklen Wolken am Himmel wirkten wie eine bleibende Narbe, und vereinzelte Blitze zuckten weiterhin über die aufgewühlte Meeresoberfläche. Nicht alle Schiffe hatten die tosende Reise überstanden, und viele der tapferen Seefahrer waren dem gnadenlosen Sturm zum Opfer gefallen. Die Überlebenden blickten auf ihre beschädigten Schiffe, die sich nur noch notdürftig über Wasser hielten. Als der Morgen anbrach und die Schiffsarbeiter sich mühsam an die notdürftigen Reparaturarbeiten machten, um die schlingernden Schiffe zumindest halbwegs seetauglich zu halten, durchbrachen plötzlich die Worte ... "LAND IN SICHT !" ... die dumpfe Stille. Ein aufgeregtes Murmeln breitete sich über die Decks der einzelnen Schiffe aus. Am Horizont zeichnete sich zunächst nur ein kleiner Fleck ab, wie eine ferne Insel, doch mit genügend Fleiß und Zusammenarbeit würden die Arbeiter und selbst die Magokraten es schaffen, jedes noch seetaugliche Schiff stabil genug zu halten, um nicht mit Wasser vollzulaufen und sicher an diesem rettenden Ufer anzulanden. Die Besatzungen schöpften neue Hoffnung, und ein Gefühl von Rettung durchströmte die durchgeschüttelten Mannschaften. Während die Arbeiter sich mit vereinten Kräften den Reparaturen widmeten, konnte man bereits erahnen, wie sich die Silhouette der rettenden Insel am Horizont schon bald vergrößern würde.... OOC: Morgen 25.01.24 um 20 Uhr beginnt das nächste Event und damit ein kleiner Zwischenstopp, ehe wir in die finale Phase der Reise umsteigen werden. Bitte bedenkt - Dies ist noch nicht die neue Map, aber lasst euch überraschen, was wir für euch vorbereitet haben. Endlich mal wieder fester Boden unter den Füßen! ❤️


Wohin geht's da? (Vorschau)


Stürmische Zeiten Nachdem erst ein unheimlicher Nebel die Flotten eingehüllt hat, kam nun die nächste Katastrophe: Ein Sturm zog auf. Aus dem Nebel direkt ins Auge des Sturms, in dem die Flotten - angeschlagen und durchnässt - noch immer hin und her geschüttelt werden. Ist das schon alles? Folgt noch was? Welche Entbehrungen müssen die Flüchtlinge noch ertragen? OOC: Morgen, Mittwoch, 24.01. um 20 Uhr geht es weiter. Dann können vielleicht die ersten Schäden begutachtet werden...


Nebel und noch mehr Nebel In den vergangenen Tagen verharrte eine tiefe Unruhe über den unterschiedlichsten Flottenverbänden. Der Wind weigerte sich, die Segel zu füllen, und der beharrliche Nebel, mit seinen geheimnisvollen Schleiern, zerrte unaufhörlich an den Nerven der Besatzung. Schlaff hingen die Segel, während viele Matrosen von Schlafmangel geplagt wurden, die Unterdecks schienen vor Erschöpfung zu bersten. Doch plötzlich, wie ein ersehnter Hauch der Erleichterung, setzte wieder Bewegung ein - der Wind nahm zu, auch wenn der unnachgiebige Nebel scheinbar gleichgültig wie eine graue Melasse über der Wasseroberfläche residierte. Die Fahrt setzte sich fort, langsam und im wahrsten Sinne des Wortes im Blindmanöver. In der Ferne erklang ein dumpfes Grollen, dessen Ursprung im Undurchsichtigen lag - waren es erneut Drachen, die ihre unheilbringende Ankunft, samt Begleitung ankündigten, oder lauerte etwas Gänsehaut erregend Unbekanntes, das die Schiffe in der nicht deutbaren Ferne erwartete? (OOC: Heute beginnen die nächsten flottenübergreifenden Eventtage, die voraussichtlich bis zum 25.1.24 andauern werden. Wer Lust und Laune verspürt, kann sich ab ca. 20 Uhr einloggen und gespannt verfolgen, welch aufregende Ereignisse das Meer bereithält. Es wird mit mehr RP als PVE zu erwarten sein, aber man weiß nie!)


Ausblick (Vorschau) Wertes Volk, man munkelt, dass sich dort, wohin wir unterwegs sind, ein Haus des Handels und der Auktionen befinden soll! Ich habe hier mal eine Skizze angefertigt, wie ich mir das vorstelle. Was haltet ihr davon? Euer Roland




Nebelfahrt Nachdem endlich die letzten Eisschollen hinter den Flotten verschwunden waren, tauchte ein Hoffnungsschimmer am Horizont auf: Die Insel der Greifen. Man wusste, dass man sie bei der Überfahrt streifen würde. Die ersten Passagiere zuckten schreckhaft zusammen, als Kanonenschläge über die Decks der Greifenschiffe donnerten, als die Crew der Schwarzen Greifen ihre Kameraden auf der Insel begrüßten. Der Gruß wurde von der Insel prompt erwidert. Doch die Freude währte nicht lange… Als die Nacht sich längst über das Meer gesenkt hatte, wurde es zunächst ruhiger auf den Schiffen. Zunächst dachte sich niemand etwas dabei, als Nebelfetzen über Deck und Meeresoberfläche waberten. Das war ein Phänomen, welches man zu Hauf in den Nächten und auch bei Tag beobachten konnte. Selbst die Passagiere wurden längst nicht mehr unruhig dabei. Doch dann schallten Rufe von den Schiffen: NEBELWAND VOOORAUS! Doch es war zu spät… dicht, hoch und undurchdringlich rollte die Nebelwand über die Flotten herein. Ein solch unnatürliches Phänomen kannten selbst die hartgesottensten und erfahrensten Seemänner der Greifen nicht. Die Reise wurde nun zu einem Ungewissen Schauspiel: Kein Kompass funktionierte, ohne Sternenhimmel, Sonne und weiten Blick gab es auch sonst keine Orientierung. Ringsum lag alles im Nebel. Mehr als eine Armeslänge konnte man nicht klar sehen. Die Schiffe verständigten sich mit Nebelhörnern, doch war ungewiss, ob auch das Richtige antwortete. Der Wind hatte schlagartig aufgehört und die Segel hingen schlaff herunter. Alles wirkt bedrückend… gedämpft… als wäre der Nebel eine dicke Decke, der sich auf die Szenerie legte… Was würde sie hier erwarten? [OOC: Fortsetzung folgt morgen Abend – 21.01. um 20:00 Uhr – es wird ein PvE-Event, daher bitte entsprechend vorbereitet sein!]


Laaaaand in Si... oh nein, doch nur ein Fleck auf der Linse... rubbelt mit dem Hemdsärmel das Fernrohr sauber Naja, aber endlich taut das blöde Eis, ich habe schon Frostbeulen an den Füßen... aber sagt mal, spinn ich oder wird die Sicht wirklich trübe? Himmel, hier geht doch schon wieder was vor sich? [OOC: Nächstes Flotten-übergreifendes Event beginnt am kommenden Samstag, 20.01.24 ab 20:00 Uhr - das Folge-Event findet dann direkt am 21.01. ab 20:00 Uhr statt - hier empfehlen wir, dass ihr euch ein wenig aufrüstet]


Eine Vorschau für die Stadtsteine @Schorty hat sich Gedanken zu Dingen gemacht, die uns mit Sicherheit nützlich sein werden in unserer neuen Heimat. Schaut doch selbst! https://www.youtube.com/watch?v=MT-hopniL3U


Ein Moment um DANKE zu sagen Liebe DNW-Community! Im Namen des gesamten Staff-Teams möchten wir heute eine besondere Anerkennung aussprechen und unseren herzlichen Dank an all die engagierten Baumeister und kreativen Köpfe aus dem Bauteam richten. Seit nun mehr als 4 Jahren arbeiten mehrere Personen unermüdlich an der Zielgeraden des Projekts "Neue Map" für DNW, und die Ergebnisse eurer Hingabe sind schlicht und ergreifend beeindruckender geworden, als wir es uns je hätten vorstellen können. In den vergangenen Tagen haben wir zwei kleine Teaser (weitere folgen) eurer Bauten mit der Community geteilt, und die Resonanz war überwältigend. Viele Spieler haben uns, unter anderem via DMs, kontaktiert, um ihr Lob auszusprechen und ihre Begeisterung für eure Arbeit zu teilen. Das ist nicht nur ein Zeichen für euer Talent, sondern auch für die Liebe und Sorgfalt, die ihr in jedes Detail eurer Kreationen einfließen lasst. Das, was erreicht wurde, geht weit über das bloße Bauen hinaus – ihr erschafft Welten, die Fantasien beflügeln und das Spielerlebnis auf der kommenden Map auf eine neue Ebene heben werden. Eure Hingabe hat nicht nur die Spielumgebung transformiert, sondern auch euch als Bau-Team zusammengeschweißt.
Es ist nicht einfach, den enormen Beitrag jedes Einzelnen von euch angemessen zu würdigen, aber wir möchten euch alle wissen lassen, dass eure Arbeit geschätzt und gelobt wird und das einen bedeutenden Unterschied macht. Ihr seid innerhalb unserer Community zu einem Herzstück von DNW 2.0 geworden, und wir sind unglaublich stolz darauf, mit einem so leidenschaftlichen Bau-Team zusammenarbeiten zu können, das die kommende Map für uns alle greifbarer werden lässt. Dieser Dank gebührt euch allen, die unermüdlich eure Freizeit dafür gegeben haben. Leider können wir hier nicht alle nennen, da in den Jahren viele Ab- und Zugänge gegeben hat: @Tribble @Mochi (Ceci) Bau/Grafik @Skadi ( Bau ) / Nell'as @Niriel/Marc (Bau) @Sorsha (Bau) @Sadagar / Lyakon @Arvi (Bau) Für all jene, die hier nicht explizit erwähnt wurden, gilt natürlich auch unser aller Dank! Vielen Dank für euren unermüdlichen Einsatz, eure Kreativität und eure Bereitschaft, die ihr in die nun bald kommende Map habt einfließen lassen. Bald wird es heißen, diese liebevoll gestaltete Map wachsen und gedeihen zu lassen, mit all unseren Geschichten, die wir alle gemeinsam dort erleben und genießen können! Aus herzlichstem Dank das DNW-Staffteam


Vorbereitung ist Alles! Es wird kälter, die Eisschollen werden dicker und Eisberge sind bedrohlich nah. Ein Teil der Flüchtlinge auf der Echidna haben daher beschlossen, für den Ernstfall zu üben. Es macht auf dem lichten Flottenverband die Runde, dass dies zur Mitte der Woche zum 20sten Schlag geprobt werden soll. Packt Handschuhe und Mütze ein, Euer Roland! [OOC: Ein Order-Flotten Event 17.01. 20 Uhr]


Hier könnt's entspannend werden! (eine weitere kleine Vorschau!)


Eine Messe , ein geselliger Abend und etwas gegen die Kälte Auf der Echidna wird zur zwanzigsten Stunde eine Messe stattfinden. Zeitgleich ist auf dem Elfenschiff zum geselligen Abend geladen. Die Magokraten haben derweil im selben Zeitraum zu einem magischen Versuch geladen, um etwas gegen die Kälte zu unternehmen.


Eine Vision Ich habe heut' Nacht geträumt... von diesem Ort. Wo könnte dieser bloß sein?! (eine kleine Vorschau...)


Eine Nachricht macht in der Chaosflotte ihre Runde Auf den Schiffen der Chaosflotte - und selbst auf dem Luftschiff der Magokraten - macht sich die Kunde breit, dass A'groniam de Surom, Erster Wächter des Namenlosen, heute zur zwanzigst und halben Stunde, auf seinem Flaggschiff zugegen sein wird. So wolle er sowohl über den Kurs reden, als auch eine Bekanntmachung bezüglich der Glaubensgemeinschaft machen.


Neues zu Gilden- & Rassensteinen Hallo liebe Spieler, ich schon wieder zu so später Stunde. Die Gilden-/Rassensteine und deren Farben wurden heute alle eingesammelt und in Verwahrung genommen. In den nächsten Tagen startet dann auch die neue Auflistung der Member der einzelnen Steine. Wer noch keine zweite Farbe ausgesucht hat, kann sich gerne bei Silvanus melden um die zweite Farbe rauszusuchen (für die Zukunft, falls die Gilde weiterhin bestehen bleiben soll). Auch ist mir aufgefallen, dass ja einige noch kein Gildensymbol eingereicht haben. Dies könnt ihr gerne auch schon machen, solltet ihr nach der Seefahrt nicht über Bord sondern von Bord an Land gegangen sein. Ja, es fehlt noch ein Stein in der Übersicht, aber da war mein Fernrohr leider nicht in der Lage, den auch noch ins Visier zu nehmen. Aber das wird sich ja demnächst sicher ändern. Bis die Tage


Zaubern ohne Hilfsmittel Hallo liebe Spieler! Das Zaubern ohne Reagenzien sollte nun aktiv sein und funktionieren! ️ Ein Danke an unsere Liebe und Flotte @Technik ! Liebe Grüße Euer DNW - Staff


Der Wind zieht auf Ihr habt es sicher schon gesehen, zumindest alle die nahe der Echidna fahren. Es ist windiger geworden, noch kann man sich auf dem Schiff halten doch das Problem liegt weiter oben in den Wolken selbst. Ich bin zwar kein Wetterfrosch doch ich denke ihr könnt heute schon mit Regen rechnen, .. oh. Nein vergesst es, ich habe Blitze gesehen! Beim Herrn! Gebt acht auf euch, ich gehe unter Deck und drücke denen die Daumen, die es nicht tun können und die Schiffe hindurch steuern müssen. Möge der Sturm, doch nur ein Wind-chen sein! Euer Roland! [OOC: Ein Order-Flotten Event - Beginn ca. 20 Uhr]


Makro-Editor Hallo zusammen! da mit dem Wechsel in die neuen Sphären auch die Makros geändert werden müssen (zumindest für die Zaubernden), wurde ein neues Werkzeug für euch entwickelt! Der MakroEditor! Für die alten Sphären nutzt ihr bitte folgende Adresse: https://www.dieneuewelt.de/makroeditor/ Für die neuen dann diesen: https://www.dieneuewelt.de/makroeditor/?version=2 Ihr könnt aber auch dort zwischen beiden Wechseln. Es ist noch eine weitere Anwendung in Arbeit, die dann hoffentlich besser mit den Dateien umgehen kann und ein händisches Verschieben obsolet macht. Bis dahin sollte dies hier aber ganz gut helfen. Viel Freude damit! P.S.: Ein besonderer Dank gilt hier Eknatz, der beim Design tatkräftig unterstützt hat. Außerdem ein Dankeschön an die Beta-Tester @Livius, Thrilmanduil, @Shira | Veldys, @Eknatz, @Nadua und @Mor'dan P.P.S.: Bei Anmerkungen zu Funktion und Fehlern bitte an @Schorty wenden!


Auf die Schiffe mit euch! Hallo ! Noch eine Information zu später .. oder früher Stunde? ... Wie auch immer ... Ich habe mir sagen lassen dass ihr nun einmalig, wenn ihr noch kein Schiff betreten haben solltet, mit dem Befehl .flotte zu einem besonderen Ort gelangen könnt, wo ihr die Möglichkeit habt die einzelnen Schiffe zu betreten. Dieser Ort soll ein reiner OG Ort sein ... ayayay ... wer hat sich das nur wieder ausgedacht. Aber Vorsicht! Das Ganze geht nur ein einziges Mal! Sonst müsst ihr Pagen. Euer Roland!


Die Schiffe warten Hallo liebe Community! wischt sich den Schweiß von der Stirn Wir steuern auf das Boarding zu - es startet morgen, am 04.01.2024, um 20 Uhr. Alle wichtigen Informationen dazu findet ihr unter dem folgenden Link: Forenlink Viel Spaß beim Lesen und haltet eure Boardingpässe bereit, es wird bald schon sehr nass. euer DNW Staffteam.


Weltuntergangsstimmung? Es scheint sich herumzusprechen, dass die Tore des Hauses Tzynatres westlich von Silberburg eröffnet wurden und die ersten Gäfte sich einfinden. Einige der Ansiloner Flüchtline, sind auch auf dem Gelände und scheinen es sich gut gehen zu lassen.


Da bin ich auch nochmal! Da habe ich doch glatt eine Person übergangen. Shame on me :( dennoch würde ich es ungern so stehen lassen und diese Person nicht erwähnt lassen, daher! Ein herzliches Dankeschön geht außerdem an @Hawk | Marleen In den letzten Wochen und Monaten hat sie unermüdlich an Patches gearbeitet und dafür gesorgt, dass all die neuen Änderungen auch bei uns ankommen. Dadurch wurde unsere Welt natürlich auch immer aktueller und interessanter. Hawki, du bist unsere Patchheldin! Möge die angekündigte Frauenbluse dir wunderbar stehen! Sorry das ich dich vorhin nicht schon erwähnt habe :( ❤️ Noch ein kleiner Reminder: Die Animationen und Grafiken, die wir euch präsentiert haben, werden erst ab der neuen Spähre zugänglich werden. Wir wissen, dass hier bereits Vorfreude herrscht, aber Geduld. Es wird sich definitiv lohnen!


Hallo liebe Cmmunity :3 Nachdem wir uns alle von den Festtagen mehr oder weniger erholt haben und die letzten Silvesterkracher verhallt sind, steht auch schon die nächste Herausforderung vor der Tür: Der Mapumzug! Dazu aber vermutlich heute Abend oder morgen etwas! Um der eigentlichen Ankündigung aber nicht die Show zu stehlen, denn eigentlich hatte ich was ganz anderes vor euch Anzukündigen: NEUE GRAFIKEN FÜR DNW Ja genau, ihr hört richtig. Ein riesiges Dankeschön an unsere kreativen Zeichenköpfe @Fortuna (Grafik) und @Mochi (Ceci) Bau/Grafik, die ihre Zeichenstufte zum Glühen gebracht haben! Ein weiterer riesiger Dank geht hier auch noch an das fantastische Team von UO Outlands @Owyn , die uns immer mal wieder einige neue Animationen und Grafiken zur Verfügung stellen <3 Soon™ dürft ihr euch schon bald auf überarbeitete Animationen und frische Grafiken freuen :3 Was erwartet euch?
Überarbeitete Grafiken und Animationen:
  • Rassewaffe der Waldelfen: Noch schicker, noch tödlicher!
  • Amazonenspeer: Für die stilvolle Kriegerin!
- Fellrock: Weil wir Tierfelle hier trafen dürfen
  • Standarte der Orks: Der stolze Ork zeigt Flagge! Neue Animationen von Outlands <3
  • Degen: On Guard!
  • Streitaxt: Für die, die gerne spalten!
  • Hammer für die Zwerge: Stuhlkrieg 2.0? Zwerge, aufgepasst, es wird handfest.
  • Morgenstern: Für den gewissen Schwung im Kampf
  • Prunkkolben: Der Dunkelelf zeigt, wie es schön aussieht aber sich wohl selbst den Schädel einschlägt - vermutlich nicht absichtlich! Neue Grafiken von und für euch:
-Frauenbluse: Weil die Heldin auch mal schick aussehen darf. - Mantel: Hält nicht nur warm, sondern sieht auch ganz gut aus! -Elfencotte und Elfenschürze: Elfenmode, die begeistert! -Perlengürtel: Für den glanzvollen Hüftschwung - Rassenwaffe der Hochelfen: Nicht nur nen Stock im... eh.. Elegant und Tödlich! Und noch vieles mehr, darunter auch einige neue und überarbeitete Gildenabzeichen :) Bis Bald! Möge die Macht mit euch sein, oder so...


Liebe Community, normalerweise ist es am Jahresende immer Zeit für einen Rückblick, doch sind dieses Jahr so viele Dinge passiert, dass man gar nicht so recht sagen kann, was man noch mal erwähnen sollte und was nicht. Daher möchte ich diese Mitteilung doch eher als einen Ausblick nutzen. Uns erwarten großartige neue Dinge! Eine Schifffahrt, wie sie seit vielen Jahren nicht mehr erlebt wurde. Eine neue Map mit neuen Gebieten, Wesen und Geschichten, die es zu ergründen gibt. Neue Systeme und ein frisches Balancing. Es ist wahr, dass nicht alle Systeme zum Umzug zu 100% fertig sein werden. Es stehen noch einige Systeme aus, die nach und nach im Laufe des kommenden Jahres aufgeschaltet werden. Aber ihr dürft dennoch sehr gespannt sein, was es bereits gibt und was alles noch kommen wird. Seit der allerersten Ankündigung des Mapwechsels sind bereits einige Jahre ins Land gezogen und wir sind keineswegs so schnell vorangekommen, wie wir das ursprünglich geplant hatten. Wir haben den Arbeitsaufwand dahinter eindeutig unterschätzt. In den letzten Monaten wurde neben dem IG Support des Live Servers, der Weltenquestbetreuung, den neuen Gumps und vielem anderen, auch unerbittlich an der neuen Map gearbeitet. Ohne die Hilfe der fleißigen Tester, Baumeister und all jenen anderen von euch, die uns unterstützt haben, wären wir noch lange nicht so weit. Selbst jetzt laufen noch Vorbereitungen und technische Arbeiten. Ein großer Vorteil ist, dass wir mit dem Wechsel auf die neue Map unsere Scriptpower vollständig auf die neue Map fokussieren können. Wir müssen sie nicht mehr – wie aktuell – zwischen zwei Systemen aufteilen, denn mit dem Mapwechsel kommt nämlich auch das dringend benötigte Sphereupdate. 2024 wird daher ein sehr wichtiges Jahr für DNW. Der DNW Staff wünscht euch allen einen guten Rutsch in das neue Jahr. Bleibt gesund! Achtet auf euere Finger und kommt gut rein. Danke für eure Geduld und die jahrelange Treue. Euer DNW-Staff


WICHTIGE INFORMATION Liebe Community, ich möchte euch darüber informieren, dass wir die Abfahrt mit den Schiffen um ein paar Tage nach hinten verschieben müssen. Der Grund hierfür ist, dass am 24.12. der PC von Angel kaputt gegangen ist. Angel hat in den letzten Tagen versucht ihn wieder zum Laufen zu bringen, leider bisher ohne Erfolg. Ersatzteile sind per Eilversand bestellt worden und im Zulauf, mit der Hoffnung, dass damit der PC wieder funktionsfähig gemacht werden kann. Da wir Angel im Zuge des Mapwechsels zwingend benötigen, bedeutet das für uns alle, dass wir die Abfahrt mit den Schiffen um ein paar Tage nach hinten verlegen müssen. Wir könnten zwar wie geplant fortfahren und morgen losfahren, doch ohne eine konkrete Information, ob und wie es mit Angels PC weitergeht. Heißt, unter umständen wäre die Länge der Schifffahrt sehr ungewiss. Und da wir euch nicht Ewigkeiten auf den Schiffen festhalten wollen, geben wir euch lieber noch ein paar Tage auf der aktuellen Map, wo ihr euch - im Vergleich - deutlich freier bewegen könnt. Ich bitte um euer Verständnis und lasst uns alle gemeinsam die Daumen drücken, dass wir zeitnah eine Erfolgsmeldung bekanntgeben können. Der vorerst neue Abfahrtstermin ist der 04.01.2024. Viele Grüße, Tyr


Bebende Erde und Anomalien Meine Güte .. und da dachte ich es wird besser. Herjeh! Da wurde diese großartige Schlacht geschlagen in der alle zusammengearbeitet haben. Zirons Schergen wurden zerschlagen und Ziron selbst ... nun zerfetzt trifft es wohl am ehesten. Und doch .. da geht man heute durch die Lande und was ist? Die Erde beginnt zu beben und seltsame Lichter tanzen in der Luft. Gebt also gut acht dort draußen! Steht stabil und nichts anfassen, dass euch nicht ganz richtig vorkommt. Wir müssen wohl wirklich bald weg hier ... Ah .. natürlich .. Euer, stets stabil stehender, Roland Lautstimme! [OOC Information: Aktuell werden am 04.01. die Schiffe betreten bzw. betretbar sein, damit die Abfahrt beginnen kann. Die Anomalien und Erdbeben werden iG nur an den üblichen RP Hotspots gesetzt. Geht aber davon aus, dass sie überall auftreten und nicht nur an den Stellen, wo ihr sie konkret IG seht. Dazu müssten einfach zu viele Items in Gebieten gesetzt werden wo ggf. nie jemand vorbei kommt.]


Liebe Community, nicht nur Die Neue Welt steht kurz vor einem Wechsel – auch das Jahr neigt sich dem Ende zu. Zwischen den Jahren wird es noch ein paar spannende Tage geben, doch bis dahin halten wir es heute ausnahmsweise einmal ganz kurz: Wir wünschen Euch und Euren Familien ein paar besinnliche und ruhige Weihnachtstage. Lasst euch reich mit Freude und Gesundheit beschenken! Wir freuen uns darauf, nach den Festtagen mit euch ins neue Jahr und auf die neue Map zu schippern! Übt schon mal die Seemannsknoten! Euer DNW-Staff


Ihr tapferen Spieler! Mit einem wahrhaft heldenhaften Geist und einer unerschütterlichen Entschlossenheit habt ihr euch in die Wirren der Schlacht um Ziron gestürzt. In den Tiefen der Dunkelheit habt ihr mutig gegen die finsteren Mächte angekämpft, eure Kräfte vereint und euch als wahre Helden bewiesen. Der eine hat es gefeiert, der andere nun mal weniger. Wir können hier sogar jede Ansicht verstehen, doch mussten wir es so passend wie möglich für alle gestalten! Wir möchten uns von Herzen bei jedem einzelnen von euch bedanken, der an dieser Weltenquest teilgenommen hat. Euer Einsatz, eure Kreativität und eure Hingabe haben die Questreihe zu einem unvergesslichen Ereignis gemacht. Jeder von euch hat einen einzigartigen Beitrag geleistet, sei es durch heldenhafte Taten im Kampf, mit spannenden Geschichten, oder durch die Schaffung unvergesslicher Momente! Die Schlacht um Ziron markiert das Ende eines aufregenden Kapitels in unserer gemeinsamen Reise. Eure Leidenschaft und Energie haben die Welt lebendig gemacht, und die Spuren eurer Abenteuer werden noch lange in den Geschichten unseres Servers weiterleben! Dieser besondere Dank gilt voll und ganz euch! DANKE Wir schätzen eure Teilnahme und freuen uns darauf, mit euch in weiteren Abenteuern und Geschichten auf unseren Reise zu wandeln. Ihr seid das Herz und die Seele unserer Community, und wir sind stolz darauf, mit euch diese fantastische Welt zu teilen. Mag DNW weiterhin dem Zahn der Zeit trotzen, auf das wir noch lange fortbestehen ❤️ Die Schiffsfahrt beginnt ab dem 27.12.2023! Es geht bald weiter, schnauft nochmal richtig durch ! Mit herzlichem Dank, Das gesamte DNW - Staff


Und nicht vergessen vor der Schlacht DNW zu patchen! Liebe Grüße Roland i.A. vom Staff


Hallo liebe Spieler! Die finsternis Zirons wird bald ihr Ende finden - zumindest hoffen wir das doch alle Nach Intensiven Besprechungen, welche die letzten Tage abgeschlossen wurden, steht das große Ereignis nun endlich vor der Tür. Ähnlich wie beim letzten Event auf der Augeninsel haben wir ein kleines Regelwerk und einige Erklärungen zusammengestellt, um sicherzustellen, dass dieses Event für euch genauso aufregend wie für uns wird. Hoffen wir alle mit möglichst wenig Bluthochdruck! Hrhr Seid bitte so nett und werft einen Blick unter folgenden Link. Dort findet ihr alle Informationen, die für die kommenden Eventtage am 18.12. und 19.12.2023 zu wissen sind: Forenlink -mal kurz jedem auf die Schulter klopfen muss - Euer DNW - Staff


Zeitpunkt der Finalschlacht Liebe Leute, nun habe ich so langsam mal den Tag ermitteln können, wann es wohl soweit ist! Es heißt, am 18. und 19. dieses Monats soll der Versuch unternommen werden, Ziron endgültig den Gar aus zu machen! Ab 20:30 Uhr soll wohl der Moment gekommen sein, auf den man so lange hingearbeitet hat... Euer Roland Lautstimme


Advent, Advent, die Neue Welt brennt... - WQ-Neuigkeit Forenlink Liebe Leute, es gibt Neuigkeiten für die Weltenquest! Das Ende ist Nahe! Jetzt wirklich und ganz echt! Noch vor Weihnachten soll der Finalkampf stattfinden, auf den sich die Fraktionen bereits vorbereiten. Über die Feiertage dürfen alle nochmal Luftschnappen, Wunden lecken und die letzten Schlüppper einpacken (Denkt dran, immer zwei Mehr, man weiß ja nie!). Direkt nach Weihnachten gehts dann auf die große Reise... wann wir ankommen, das hängt dann von euren Segelkünsten ab. ABER! Die Quest-Götter benötigen nun eure Hilfe: Bitte stimmt im obrigen Posting ab, an welchem Tag ihr für den Finalkampf bereit seid. Wär doch gelacht, wenn wir nicht diesem mottenzerfressenen Lich endlich mal das Licht auspusten! Also ran an den Spe... äh die Waffen! Euer Roland Lautstimme irgendwo aus einem Fass gepostet


hetzt wieder durch die Gegend und schnauft Also hier kommt man ja zu gar nix! Ehrlich! Kennt ihr das, wenn man in den Urlaub fährt und die blöde Packliste ist verschwunden? Man, man, man... Und meine Frau meckert auch schon wieder, weil ihr der Platz auf dem Schiff nicht gefällt... tja, was soll ich sagen... jetzt kümmere ich mich erst mal um das Listenproblem! Und für alle, die auch ständig ihre Packliste suchen, hier nochmal zur Erinnerung, was mit darf und was nicht: Forenlink Wenn ihr Dinge habt, die laut Liste mitdürfen, aber einfach nicht in diese hundsdämlichehrg.... Ihr wisst schon... Kiste passen, dann ruft einfach nach einem GM mit einer Page. Am Besten können die arbeiten, wenn ihr die Sachen dann gesammelt neben eure Umzugskiste packt. So... darf ich jetzt bitte ENDLICH meine 20 Paar Socken und die 40 Unterhosen einpacken? Und Handtücher bügeln muss ich auch noch! rennt gestresst wieder weiter


Halli hallo, liebe Leut! Die eifrig Packenden werden es sicher schon bemerkt haben... oben rechts in der Umzugskiste ist von Geisterhand eine blaue Umzugstasche erschienen! In dieser können nun alle (erlaubten) stapelbaren Gegenstände, wie eure Pigmente, Staub, Kristalle und anderen Sammlungen hineingelegt werden! Bis dahin, ich muss los... muss mir noch einen Platz auf einem der Schiffe ergaunern... Euer Roland


Hallloooo ich bin es nochmal! Mir wurd' leider in den Hintern getreten, da ich nicht alles mitgeteilt habe! Mein Fehler, entschuldigt bitte! Man sagte mir, dass es noch eine weitere Kiste für die besonderen Kostbarkeiten der magischen Kristalle, Kristallstaub und diese kleckerigen Farbpigmente geben wird! Ebenso finden wohl nun auch zehn Vierbeiner... oder Zweibeiner? Also Schrumpftierchen Platz! Falls das Tier schon Staub angesetzt hat... am besten mit frischem Trank erneuern! Oh und eins noch... son Erinnerungsstück, welches keine Funktion hat und schön anzusehen ist... einfach mit dem Zauberspruch ".erinnerung" als solches markieren. Dann flutscht es auch schon in die Kiste. Aber Obacht, nicht für Sachen nutzen, die man noch verwenden will... also lieber nicht für den feinen Zwirn oder die teure Räucherschale! Das wars auch schon wieder... hoffe ich... Euer Roland!


Hallo Leute! Gestern wartetet ihr sicherlich voller Vorfreude auf eure Umzugskiste... Nun ja, wie soll ich das nun sagen, ohne allzu viel Aufsehen zu erregen? Mal schauen... HEUTE solltet ihr bei eurem nächsten Login eures Charakters die "sagenumwobene" Umzugskiste in der Mitte eures Bankfachs aufblitzen sehen. Sie strahlt so wunderschön blau, habe ich mir zumindest sagen lassen. Der DNW-Staff und euer Roland Lautstimme wünschen euch nun viel Freude beim liebevollen Packen eurer Habseligkeiten! Liebe Grüße, ein Kuss auf die Stirn von Angel und auf eine reibungslose baldige Umzugsaktion! ❤️


Eine wohlen Abend zusammen! Soeben erreichte mich Kunde über die Arbeit der Weltenschmiede, welche unermüdlich daran arbeiten, die Welt spannender und lebendiger zu machen. Woran sie gerade genau arbeiten ist leider allzu oft ein Mysterium, weshalb ich euch mit Freude die Nachricht überbringen kann, wie ihre letzten Errungenschaften aussehen. Werft einen Blick in die Kristallkugel hier, um euch selbst ein Bild zu machen: https://www.youtube.com/watch?v=V_u_A3kxYoE Man sagte mir, dass das dort zu Sehende noch nicht der Weisheit letzter Schluss sei, aber man sich auf so etwas einstellen könne. So hoffe ich doch, euch hiermit eine Freude gemacht zu haben. Mit herzlichen Grüßen Euer DNW-Staff i.A. Roland Lautstimme P.S.: Alles noch Work in Progress und kann sich alles noch ändern aber als kleiner Vorgeschmack taugt es allemal


Den Kreislauf durchbrechen - WQ Forenlink Hey Leute, lauscht mal her! Dringende Neuigkeiten aus der Weltenquest-Ecke, habe ich gehört. Es scheint, als würden sich da ein paar Dinge im Trolleichenwald zusammenbrauen. Wort geht rum, dass Untote auf dem Weg dorthin gesichtet wurden. Habt ihr schon etwas davon mitbekommen? Man, ich habe den Wald immer gemocht... erinnert mich an die nette Lisa. Ich traf sie damals auf einer Lichtung. Sie war wirklich eine tolle Frau! ..räusper, räusper.. Aber zurück zum Thema... genau, Untote, eklig. Bleibt Standhaft! Euer Roland Lautstimme OOC Anmerkung: Wir sind ein wenig von der Planung abgewichen, um jedem der unten genannten Städte einen eigenen Eventtag zu geben. 21.11.23 - Gwainamdir 22.11.23 - Vorbereitungspause 23.11.23 - Nordhain


Und jetzt kommt der nächste Clou: eine Regelanpassung, die wir intern vorgenommen haben. Es handelt sich hierbei um den §4 Namen und Titel Es ist uns aufgefallen, dass die Entscheidungen bezüglich der Namen bestehender Charaktere intern unsere Lager ein wenig gespalten haben. Der eine hat diese Rückmeldung gegeben, der andere jene – und ja, uns ist tatsächlich bewusst geworden, dass hier eine gewisse Uneinigkeit herrschte. Also haben wir kurzerhand eine interne Abstimmung durchgeführt, um festzulegen, wie wir mit der Situation umgehen wollen. Das Resultat? (Siehe Bild) So haben nicht nur wir als Staff-Team intern eine klare Linie, sondern auch ihr als Spieler wisst direkt, was nun möglich ist und was erfordert wird. Klarheit schafft Freude – und weniger Diskussionen!


Hallo Community, Da hat sich doch glatt ein kleiner Wurm namens Fehler in unser Transparenzposting eingeschlichen. Aber mal ehrlich, die Welt wäre doch nur halb so interessant ohne diese kleinen Unregelmäßigkeiten, oder? Und, um ganz offen zu sein, habe ich meine Notizen einfach genommen und nicht nochmal bei der obersten Instanz nachgefragt. Aber das hat sich heute erledigt! Keine Sorge, der Rest unseres Transparenz-Postings ist korrekt oder hiermit genauer angepasst: Nun aber zu einem ernsteren Thema, das wir bei einer virtuellen Tasse Kaffee und einem Hauch von Spaß durchgekaut haben: Unsere heiß ersehnte Umzugskiste. (ja, es dauert noch.) Nachdem wir ein wenig über die Sache geplaudert haben, müssen wir leider feststellen, dass die gute Umzugskiste einfach nicht dazu in der Lage ist, das Gewicht aller Items zu regulieren und auf einen schicken Nullwert zu bringen. Aber das ist noch nicht alles! Die Umzugskiste wird bei der Überfahrt nicht in eurem Rucksack transportiert, sondern muss sich stattdessen im kühlen Ambiente eines Bankfachs im tiefen Laderaum der Reiseschiffe behaupten. Klingt nach einer aufregenden Reise für eine Kiste, oder? Auf den Schiffen werdet ihr einen Bankier bereitgestellt bekommen, auf denen ihr nochmal letzte Anpassungen vornehmen könnt. Ein kleiner Zusatz noch: Die Umzugskisten werden gelockt in eurem Bankfach sein, was damit das Bewegen der Truhe ausschließt. Dafür gibt es ab sofort die Möglichkeit, euer Bankfach in eurer Hauszone zu öffnen! Bedenkt bitte; Es werden nur die Items in eurem Rucksack, sowie die Umzugskiste, auf die neue Sphere / Map übertragen. PS: Ja, die angekündigte Strafe ist damit dann auch hinfällig Die Zahnräder unseres Scripter-Teams klackern schon gewaltig, um das Ganze passend über die Bühne zu bringen. Danke für euer Verständnis, so hoffen wir. In diesem Sinne – viel Spaß beim Zocken und auf eine reibungslose digitale Umzugsaktion! Cheers, Das Staff-Team der Neuen Welt


Patrouille in Silberburg und Umgebung Noch ist die mutige Patrouille nicht lange losgezogen, es erwartet sie vielleicht mehr als sie erwartet hätten? Hier eine Karte in welchem Bereich das ganze Stattfinden wird aber bitte wendet euch da an Pandor selbst ich rufe das hier nur aus... Kommt nach Silberburg und helft dem Jung! Nehmt das schnellste Ross mit das euch vielleicht nicht so wichtig ist und schließt auf!


Da wurde mir gerade eine Bierflasche in die Hand gedrückt, als ob ich der Bierbote vom Dienst bin. Na gut, Leute, ich soll euch 'ne Nachricht überbringen. Also... räusper... räusper.. Hier auf meinem super-schlauen Blatt steht was von Transparenz, Umzug in eine neue Welt, Umzugskisten und irgendwas mit dem Typen Ziron, der mir bis heute kein Interview geben wollte, weil er angeblich zu sehr in seinen Plänen vertieft ist! Was für ein Schweinehund, sage ich euch... Aber ehrlich gesagt, das ist mir jetzt echt zu viel, um es euch vorzulesen. Also hoffe ich, ihr verzeiht mir, wenn ich den ganzen Kram am besten gut lesbar im Forum aushänge. Und das Bier darf ich dann auch behalten, oder? Forenlink Spaß beiseite. Wir, der Staff, haben uns Gedanken über die kommenden Punkte gemacht, die auf uns zukommen werden. Klar, wir haben nicht alles erwähnt, was aktuell für einige wichtig erscheint, aber hey, wir machen hier einen für uns wichtigen Schritt, um alles so reibungslos wie möglich für alle zu gestalten. Wir hoffen, dass wir so und in den nächsten Tagen für mehr Transparenz sorgen können und vor allem ein bisschen Licht ins Dunkel bringen. Cheers! Euer DNW - Staff


Höret höret, soeben erhielt ich die Information, dass die unerklärlichen Prozesse, die unsere Welt zusammenhalten wieder aktiviert wurden. Allerdings, so sagte man mir, haben wir alle einen Zeitverlust von 2 Stundenläufen erlitten. Was durchaus zur Verwirrung einiger führen könnte. Helft also jenen, die verwirrt umherstreifen. Vielen Dank. Mit herzlichen Grüßen, Euer DNW-Staff i.A. Roland Lautstimme [Im Klartext: Der Server wurde neu gestartet. Es gibt einen Backsave zu 6:24 Uhr, wo der letzte funktionierende Save ausgelöst wurde. Das Serverlog wurde gesichert und es wird geprüft warum es zum Ausfall kam.]


Erweiterung der Drachenspawns Halli Hallo Hallöchen! Die Anzahl der Drachen in unserer Welt hat sich kürzlich erheblich vermehrt! Gleich neben dem einstigen Barbarendorf werdet ihr nun eine ganze Ansammlung unterschiedlicher Drachen vorfinden. Ein wilder Mix, wie es so schön heißt. Es wird jedoch darum gebeten, den Kern der Stadt zu meiden und etwaige Zugänge zur Stadt dem Staff über eine Page zu melden. Ist ziemlich verwinkelt dort! Bleibt weiterhin freundlich und artig! Mit besten Grüßen, i.A. Roland Lautstimme


Von Wasser zu Schleim Forenlink Die Gerüchte über das, was im Dschungel geschehen ist, scheinen wahr zu sein. Daher rate ich momentan jedem Reisenden, den Dschungel und insbesondere das Moor nicht leichtfertig zu betreten! Es scheint dort ziemlich glibberig zu sein und mit Sicherheit auch rutschig! Der Kampf um Asamea'toria wird voraussichtlich am 09. November 2023 (Donnerstag) um 20:30 Uhr stattfinden. Passt auf, dass ihr nicht schmutzig werdet, und bleibt gesund! Euer Roland Lautstimme.


Höret höret, die Gelehrten des Landes waren nicht untätig und haben es geschafft, eine Möglichkeit zu entwickeln, wie das magische Reisen zuverlässiger klappen kann! Sucht dazu den nächsten Reagenzienhändler auf und kauft euch einen Reisestabilisator. Ihr müsst diese auf einem bestimmte Art und Weise.. ehm.. reiben! Dann soll er die nächste magische Reise mit größerer Wahrscheinlichkeit gelingen lassen. Eine Garantie gibt es wohl nicht, aber besser als nichts, denke ich. Viel Glück, bei eurer nächsten Reise. Mit herzlichen Grüßen, Euer DNW-Staff i.A. Roland Lautstimme


Wolkig mit Aussicht auf Schleim Forenlink Zirons Invasion geht weiter. Mit welchen finsteren Plänen des Nekromanten müssen sich die Abenteurer der neuen Welt diesmal wohl gefasst machen? ... Ich hörte von Sichtungen von Schleimwesen. Etwa das gleiche Ungetüm was bereits vor einigen Monaten in Nordhain, Ansilon und vor der Burg der DKR sein Unwesen trieb?... bleiben wir gespannt! Ich sollte echt mal ein Interview mit diesem Ziron halten, um mehr von seinen Plänen zu erfahren. Liebe Grüße! Euer Roland Lautstimme


Kopfgeldjäger aufgepasst Ihr kennt doch alle den guten Jonas? Der Arme muss ständig wenn keiner schaut, die ganzen Leeren Beutel aufsammeln, hin und wieder findet er darin sogar noch die seltenen Edelsteine und Zauberstäbe. Das hat ihn so traurig gemacht, das ich ihm zwei Dinge geschenkt habe nachdem Baumeister Lu sie mir zusammen gebaut hat. Nimmersatt die Mülltonne und Herr Kiste die Kiste. Die Namen kommen von Jonas, fragt mich also nicht... Aber bitte seid so lieb und packt die leeren Beutel in Nimmersatt und was ihr nicht braucht aber ein anderer vielleicht, in Herr Kiste. Der Jonas freut sich alle Mal. Liebe Grüße, euer DNW-Staff i.A Roland Lautstimme gesponsert von Jonas Hasenfuss


Provisorischer Bau Euch Schmiede und Bergmänner der Silberburger Mine! Der Baumeister Lu hat gerade die letzten Steine an den rechten Platz gerückt zusammen mit seinen Baukameraden. Zum Schmieden und fürs Ross sei nun gesorgt, zum Zweck solls reichen auf die Schnelle geht es wohl nicht besser. Für die Hängebrücke nimmt er noch Maß und lässt sich beraten, so oder so will er, dass ich euch ausrichte, doch den Bergpfad weiter Nördlich zu folgen wenn man sin in Richtung gen des Klosters begeben will. Liebe Grüße, euer DNW-Staff i.A Roland Lautstimme


Roland rollt ein Pergament aus und verliest jenes in die Runde Forenlink Höret höret, oft wurde schon darum gebeten, dass auch kleinere Informationen, welche die Spielwelt betreffen, nicht nur hier, sondern auch auf anderen Wegen verfügbar sein sollen. Mit Freude darf ich daher nun bekanntgeben, dass ab heute diese Nachrichten nun auf der Homepage einzusehen sind. Kaum landet man auf dieser, wird man die aktuellen Nachrichten sehen, sortiert von Neu nach Alt, damit man direkt das Wichtigste im Blick hat! Mit herzlichen Grüßen, Euer DNW-Staff i.A. Roland Lautstimme


Der 3. Erntemarkt eröffnet um 19:30 in Silberburg Höret höret, eine Erinnerung an die Bürger! Jeder ist willkommen, der nach Silberburg hereingelassen wird! Stöbert, kauft und handelt. Die Münzen sollen rollen, genau wie die Worte. Es wird musikalische Unterhaltung von begabten Barden geben!


Vendoren in Ansilon Forenlink Hallo liebe Community! Ich habe hier mal wieder einen Auftrag erhalten, den ich an euch weitergeben soll... Aufgrund der aktuellen Ereignisse rund um Ansilon und der Weltenquest müssen die Spielervendoren bis morgen, den 17.10.2023, 19 Uhr umgesiedelt werden. Bitte schreibt hier eine Page, in der ihr festlegt, wohin eure Händler gebracht werden sollen. Sollte keine Page vorliegen, wird der Vendor auf den Vendorenfriedhof gestellt. Um ihn dann wieder zu erlangen, bitten wir euch ebenfalls, eine Page zu erstellen, die dem der Namen des Vendors und die zukünftigen Koordinaten der Platzierung enthält. Zusatz: Bitte beachtet, dass wir aktuell nur Vendoren in die Gebiete Silberburg und Nalveroth stellen werden. Es ist ebenso möglich, euren Vendor vor euer Privathaus stellen zu lassen, sofern dieses Haus nicht in einem Krisengebiet liegt. Der Pagebetreuende Staffler behält sich vor dies eigenständig zu entscheiden. Liebe Grüße, euer DNW-Staff i.A Roland Lautstimme


Glühendes Eisen Forenlink Neues von der Weltenquest... Da tut sich etwas rund um Ansilon. Man berichtet sogar, man hätte eine Leiche in Ansilon gefunden, mit einer Nachricht! Ich bin mir sicher, dass noch mehr folgen wird, ehe Ziron erneut zuschlägt. Angriff auf Ansilon erfolgt am 17.10.23 -20:30 Uhr


Eine Verkündigung, eine Verkündigung für alle! ... nein, sogar zwei * kramt die Pergamente heraus. * Hallo liebe Mitspieler! Wir, das Staff-Team, haben kürzlich zwei wichtige Ankündigungen im Forum gemacht, die ihr unter dem folgenden Link (Forenlink finden könnt, beachtet hierbei die letzten zwei Postings. Die erste betrifft das Ereignis rund um die Schmuckschmiede, das vor einigen Monaten stattgefunden hat und wir dabei einige Anfragen erhalten haben... Und zum anderen: haben wir die Regelung zur Gildenmitnahme auf die neue Map abgeschlossen, die nun für euch zum Abruf und Nachlesen bereitsteht. Aufgrund der Masse an Text werden wir den Inhalt nur im Forum veröffentlichen können. Wir freuen uns sehr, dass ihr ein Teil unseres Servers seid. Mit herzlichen Grüßen, Euer DNW-Staff i.A. Roland Lautstimme PS: Heute folgt noch ein weiteres Posting zur Weltenquest unter den IG-Neuigkeiten


Eine Versammlung wird ausgerufen Gerüchten zufolge haben sich eine Hand voll Paladine an der Magieakademie gesammelt. Besucher jeglicher Herkunft werden, je nach Herkunft mehr oder weniger höflich, begrüßt und in den Unterrichtssaal geführt. (Beginn Völkertreffen: 20:00 Uhr)


Neues Zeug! Dank @Owyn und https://uooutlands.com/ besitzen wir nun für jeden unserer Klassenstab eine eigene Animation am Char! Dank @Fortuna (Grafik) gibt's auch nun folgendes: Eine niedliche Herzanimation: Lustige Bubbles: Felsen (denen man auf der neuen Map begegnen wird), Brunnen mit sitzbarem Rand, Neue Randteile für Bodenplatten
UO Outlands - Experience Ultima Online's largest freeshard and active server population


Eine kleine Neuerung für euch! Um euch den Ablauf zu vereinfachen, ist es jetzt möglich, euren Chartodantrag mit eurem gewünschten Charakter zu starten und selbstständig zu prüfen, ob euer Charakter die erforderlichen Kriterien erfüllt. Weitere Informationen findet ihr bei der Auswahl der Option oder im Regelwerk.


Silberburger aufgepasst Gerüchte in Silberburg gehen um, dass die Volksküche am Brunnen geöffnet hat!


Hört hört! Es ist nun wieder möglich sich einen Wächter - Priester zu erstellen! Seid ihr bereit für die Dunkle Seite der Macht? ER wird es dir danken.


Hallo Zusammen! Heute wurden die Minen in Winterberg verschüttet, als Konsequenz der Weltenquest, die aktuell mehr den Norden trifft. Als Ausgleich wurden zwei neue Minen geschaffen, die durch die globalen Beben freigelegt wurden. Natürlich müsst ihr sie suchen viel spaß dabei! LG


Updates: Das Bustier hat eine eigene Anim erhalten. Schickes Hemd/Miederbluse heißt nun Hemd mit Weste und hat eine eigenständige Frauengrafik nebst Anim erhalten. Westenhemd/ Bluse heißt nun Miederjacke mit Bluse und hat eine eigenständige Männergrafik erhalten. Der Lederkragen bzw. Priesterkragen hat eine eigene Anim bekommen. Das Monokel hat eine eigene Anim bekommen. schwere Weste / Miederhemd heißt nun schwere Werte und hat eine eigene Anim erhalten. Gilet/Puffarmbluse heißt jetzt Seidengilet und hat eine eigenständige Frauengrafik nebst Anim erhalten. Seidenhemd/-bluse heißt jetzt Seidenhemd und hat eine eigenständige Frauengrafik erhalten. Das Wams gibt es jetzt auch in einer neuen eigenen Frauenversion mit neuer Anim. Die Männerversion hat ebenfalls ein leichtes Update erhalten. Neu: Auf Spielerwunsch hin gibt ein neues Item beim Heiler zu kaufen: der Brustverband - mit eigener Anim. Neu ist auch das Trägerhemdchen mit eigener Anim. Das Trägerorberteil verwendet nun auch die neue Anim. Puffarmbluse: Muss als neues Item wegen Doppelauflösung eingefügt. Schmales Bustier und schlichtes Bustier, beide neu und mit eigenen Anims. Seidenbluse: Neues Item wegen Doppelauflösung. Dickes Credit geht an @Fortuna (Grafik)! Und Credit an @Hawk | Marleen fürs Einbinden. https://cdn.discordapp.com/attachments/602925622393700494/1156303654140264670/snapshot_d2023.9.26_t20.55.24_861.jpg?ex=65147b32&is=651329b2&hm=af20a68fa4342039b5e07bb5cfa320486553d4b1cb5044cc2273a59da43d5e5f&


Die Drachen fliegen wieder! Neuigkeiten von Abenteurern aus der Welt! Nachdem die Greifen in den letzten beiden Wochen das Kopfgeld auf die Drachen verstärkt haben, sind wohl die letzten Drachen aus dem alten Drachengewölben nun endgültig ausgerottet und der Rest hat sich wohl weiterhin rings um die alte Wettermaschine versammelt. Auch das neu gefundene Gewölbe wirkt immer leerer. Noch immer gibt es Sichtungen von Drachen - vermutlich alles Spätzünder, solls ja auch unter Drachen geben! - welche voller Zorn aus ihrem Gewölbe fliehen und sich auf den Weg zur Anomalie der Maschine machen. Eine weitere Folge davon ist auch die Flucht der Banditen aus dem dortigen Lager. Man munkelt sie haben Unterschlupf bei ihrer Konkurrenz im Steppenlager gefunden. Angeblich haben sie im Gegenzug den zweiten Eingang zu ihrem Kellergewölbe verraten. ACHTUNG: Durch den Drachenflug wurde auch der Weg von Nord nach Süd vorbei am Krater der Wettermaschine bedeutend gefährlicher! Natürlich ein Problem, da ich auch hörte, dass Winterberg von einem seltsamen Beben betroffen wurde und die Flüchtlingsströme zunehmen. Ob es irgendwelche strahlende Helden oder halsabschneidende Söldner gibt, die helfen können? Bleibt sicher! Euer Roland geschrieben, irgendwo aus einem Erdloch auf der hoffentlich noch lange sicheren Greifeninsel


Tropfendes Eis Forenlink Es gibt Neuigkeiten bezüglich der Weltenquest, leßt es euch ruhig durch. Der Staff hat sich Gedanken gemacht über einige Bedenken die von unseren Mitspielern kamen. Das Event rund um Winterberg wird daher etwas anders gestaltet, weshalb auch kein Angriff von Ziron am dortigen Ort zu erwarten sind. Dafür hoffentlich viele kleine Minievents! Mal was anderes. Finale: 01.10.23 - Ab diesem Zeitpunkt wird der Ort unbewohnbar werden. Liebe Grüße


Reiseinformationen für gestrandete Bedürftige Ich bin es wieder einmal!! Wie mir zu Ohren kam, hat ein findiger Handwerker nach einigen Gesprächen mit dem Hafenmeister der Greifeninsel einige Wegweiser angefertigt, weiß angestrichen und auf der Insel der Greifen aufgestellt. In den Gesprächen ging es wohl um eine kostenlose Überfahrt für Alljene, deren Geldkatze am Hungertuch nagt oder die gerne ein wenig sparen wollen. Der Hafenmeister kann aber nur versprechen, Euch sicher ans Festland zu bringen. Einen Hafen kann er nicht ansteuern lassen, sonst würde sein Angebot auffallen und er wäre fortan zum Deck schrubben verurteilt.


Hallo Zusammen! heute wende ich mich an euch zum Thema: Weltenquest und Flucht. Auf Grund dessen, dass dem Staff in den letzten Tagen immer wieder zu Ohren gekommen ist, dass einige Gruppierungen darüber nachdenken die Flucht von der Map nicht auf dem irdischen Wege zu vollziehen, möchte ich euch heute ganz direkt und ohne meine übliche blumige Ausdrucksweise eine Stellungnahme dazu vom Staff mitteilen: Forenlink Viele Grüße!


Ein dunkler Marsch Forenlink Ich bin es nochmal! Ich habe gehört das es ein weiteres Posting bezüglich der Weltenquest gibt. Wird wohl bald spannend für die Dunkelelfen. Habt einen schönen Abend! OOC: 17.09.2023 - 20 Uhr - Angriff auf Sold'Orbb


Erinnerung an die "Initiative gegen Ziron" Forenlink Zum Gruße! Ich möcht' daran erinnern, dass morgen zur 20. Stunde die Sitzung "Initiative gegen Ziron stattfindet" in der Magieakademie stattfindet. Prüft ob ihr eine Einladung erhalten habt! Man sieht sich!


Reisemagier und ihr Kampf gegen das Zerwürfnis Euch allen Zum Gruße! Es gibt Neues aus dem Reich zu berichten. Hah! Ihr werdet es kaum glauben, aber die Reisemagier hatten den tollen Plan, dass sie versuchen könnten gemeinsam die Portale für euch zum Reisen zu erschaffen. Haha .. meinen Gesichtsausdruck könnt ihr euch sicher vorstellen. Hab mir gedacht, wie wollen sie das anstellen? Aber .. ich gebe zu .. da ist wohl ein wenig die Fantasie mit mir durchgegangen. Letztendlich scheint es ihnen zu gelingen. Ja gut, sie nehmen nun mehr Gold für diesen Dienst, .. und das gibt es noch nicht überall, .. aber immerhin konnte ich keinen Fehlschlag beobachten seit sie dies tun! Also werden wir wohl künftig alle etwas tiefer in die Tasche greifen müssen. Aber Qualität hat bekanntlich ihren Preis!


Zu später Stunde wende ich mich erneut an euch! Ich habe soeben erfahren, dass die Nachrichten über das aktuelle Geschehen, die ihr beim Betreten der Welt erhaltet, künftig nicht mehr bei jedem Betreten neu auftauchen. Vielmehr werden sie euch nur angezeigt, wenn es neue Entwicklungen gibt. Somit könnt ihr keine Veränderungen mehr übersehen! Doch keine Sorge meine Freunde .. ihr könnt euch die Nachrichten dennoch wie gewohnt über ".weltgeschehen" aufrufen. Nicht verzagen, Roland fragen! Bis bald! [Anmerkung: Im Zuge dieser Umstellung wurde verhindert, dass ihr das Fenster mit rechtsklick wegklicken könnt. Bitte nutzt den dafür vorgesehenen Button.]


Zirons Vormarsch - Welten-Quest Forenlink Hallo, ich wieder! Ich habe Neuigkeiten bezüglich der Weltenquest erhalten, die vor allem Nekromanten, Zwerge, Vampire und Dunkelelfen betrifft. Viel Freude beim Lesen! P.S.: Ich habe gehört, dass es heute noch eine gaaaaaanz spontane Entwicklung geben könnte. Bleibt gespannt!


Und nun, meine geschätzten Zuhörer, trete ich bereits in meine erste Bewährungsprobe an! Meine Informationsquellen haben mir mitgeteilt, dass vorerst eine Sperre für die Rassen der Vampire und der Werwölfe besteht, bis wir den Kartenwechsel vollzogen haben. Besonders jüngere Charaktere dieser beiden Rassen könnten während der Überfahrt erhebliche Schwierigkeiten erfahren, insbesondere im Hinblick auf die Wahrung ihrer Maskerade. Ich hoffe, ihr könnt diese Entscheidung respektieren und vor allem nachvollziehen!


Seid gegrüßt , ich habe die Ehre mich euch heute vorstellen zu dürfen. Tja, und wer bin ich? Nun, ich bin Roland Lautstimme, der Sohn eines Schmieds und einer Bardin aus einem kleinen Dorf an der Küste einer fernen Insel. Schon als Kind liebte ich Geschichten, Lieder und Nachrichten aus aller Welt. Ich lernte von meiner Mutter das Lesen, Schreiben und Singen und von meinem Vater das Schmieden. Ich träumte davon, ein berühmter Herold zu werden, der die wichtigen Ereignisse meiner Zeit verkündet. Als ich 16 Jahre alt war, ergriff ich die Chance, meinem Traum zu folgen. Ich schloss mich einer Gruppe von Reisenden an, die nach Die Neue Welt aufbrachen, einem fernen Kontinent voller Wunder und Gefahren. Und ... ah ich merke ich schweife zu weit ab. Nun, ich werde euch künftig über die neusten Geschehnisse und Entwicklungen der Welt informieren, sei es von Kriegen, Frieden, Handel, Handwerk, Kunst oder Magie. Meine Informationen? Woher ich die bekomme? Nun, .. das verrate ich Euch vielleicht einmal bei einem gepflegten Umtrunk in der Taverne. Also so sei es ... Ihr werdet alsbald von mir hören!


Hallo liebe Mitspieler! Wir hoffen, euch allen geht es gut und ihr genießt schöne Tage In dem folgenden Text werdet ihr euch sicherlich fragen, warum das Staff-Team hier einschreitet, den Konflikt zwischen Nalveroth und den Orks reglementiert und das Spiel nicht einfach so weiterlaufen lässt, wie es bisher war. Eure Gedanken und Befürchtungen sind durchaus verständlich, aber lasst uns hier einige Punkte erläutern, um die Situation klarer zu gestalten. In den vergangenen Tagen, Wochen und Monaten haben wir verschiedene Meinungen gehört, die sich auf den Konflikt zwischen Nalveroth und den Orks beziehen. Ihr habt uns eure Anliegen mitgeteilt, und wir haben ausführliche Gespräche geführt, sowohl mit einem Vertreter der Nalveroth-Fraktion als auch mit den Orks. Nach gründlicher Überlegung, Diskussionen, Zugeständnissen und unter Berücksichtigung eurer Anliegen haben wir beschlossen, das heute stattfindende Event (durchgeführt von den Orks) als Abschlussveranstaltung für diesen Konflikt anzusetzen. Sowohl wir als auch die Spieler, mit denen wir gesprochen haben, sind der Überzeugung, dass es an der Zeit ist, einen offiziellen Sieger in diesem Konflikt zu ermitteln, den wir alle anerkennen können. Daher freuen wir uns, euch mitteilen zu können, dass die Orks den Konflikt gegen Nalveroth gewonnen haben. Infolgedessen wird die Wüstenarena nun unter der Herrschaft der Orks stehen und Flagge zeigen! Gleiches gilt auch für die Pyramide in der Wüste, die mit einer Orkstandarte verziert wird. Wir möchten betonen, dass diese Entscheidung nicht leichtfertig getroffen wurde. Sie basiert auf einem Antrag, den die Orkspieler bei uns eingereicht haben, um den Spielspaß für alle in einem angemessenen Rahmen zu erhalten und niemanden unnötig zu verärgern. Kommen wir nun zu den unangenehmen Begleiterscheinungen, die dieser Konflikt mit sich gebracht hat, und die unsere Intervention als Staff-Team rechtfertigen: In den vergangenen Monaten haben sich Äußerungen vermehrt, die außerhalb unseres offiziellen Servers auf verschiedenen Discord-Servern getätigt wurden und den Konflikt weiter angeheizt haben. Hierbei wurde nicht nur auf In-Game-Ereignisse Bezug genommen, sondern es kam auch zu regelrechten Beleidigungen zwischen einzelnen Spielern. Wir möchten uns entschuldigen, wenn wir nicht ins Detail gehen werden, da wir nicht unnötig Öl ins Feuer gießen möchten. Es sei jedoch gesagt, dass uns diese Äußerungen bekannt sind. Daher möchten wir euch darum bitten, euch zurückzuhalten. Bedenkt bitte alle, dass feindselige Aussagen nicht nur die betroffenen Spieler treffen, sondern auch die Meinungen und Aussagen in Discord-Servern, wo viele Spieler zusammenkommen, beeinflussen können. Dies hat letztendlich Auswirkungen auf die Spielwelt und erschwert es uns als Staff-Team erheblich zu beurteilen, ob diese Situation noch gerechtfertigt ist. Dies können wir nicht länger tolerieren. Daher möchten wir euch mitteilen, dass wir zukünftig auch im Spiel Strafen verhängen werden, für diejenigen, die diese Entscheidung und Klarstellung nicht ernst nehmen. Folgende Strafen können dabei zur Anwendung kommen: 1. Non-RP-Strafe 2. Spielcharakterkonsequenzen angeleitet durch die Spieler und den Staff 3. Griefplay-Strafe 4. Verlust des Spielcharakters. Wir hoffen auf euer Verständnis und eure Kooperation, um eine positive und respektvolle Spielumgebung für alle Spieler zu gewährleisten.
Nochmal zusammengefasst:
  • Die Orks gingen als Sieger aus dem Konflikt hervor; dies gilt es auch anzuerkennen.
  • Das Einflussgebiet der Orks hat sich erweitert. Spielern wird es weiterhin möglich sein, die Wüstenarena sowie die Pyramide zu besuchen. Besuche von Orkspielern können hier zwar vorkommen, sollten jedoch keine Statusjagd sein.
  • Der Konflikt zwischen Nalveroth und den Orks ist nicht nur im Spiel eingestellt, sondern sollte auch außerhalb des Spiels seine Ruhe finden. Wir spielen hier alle miteinander.
  • Es sollte vorerst zu keinen weiteren Kriegen führen. Bitte bedenkt, dass wir einen Mapwechsel anstreben.
  • Es sind weiterhin Kämpfe erlaubt, jedoch nicht mit dem Ziel, diesen Konflikt erneut anzuheizen und diese Entscheidung infrage zu stellen.
Bevor ihr jedoch denkt, dass wir euch euer Rollenspiel von Grund auf vorschreiben: Natürlich darf die Fraktion Nalveroth ihr Handeln als raffinierten Schachzug betrachten. Der Fakt ist jedoch, dass die Orks diesen Konflikt gewonnen haben. LG euer DNW - Staff

Mehr Neuigkeiten im Discord-Channel!